Drucker, weißes Blatt?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das ein leeres Blatt nachkommt ist normal, wenn du in Word die Ränder (oben bzw. unten) verändert hast, also der Abstand kleiner geworden ist. Ist bei mir auch so.

Du kannst im Druckmenü (meist unter erweiterten Einstellung, je nach Druckertreiber) angeben, dass keine Seitenzahlen mit ausgesruckt werden sollen, also das Häkchen (oder den Punkt) dafür rausnehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist weniger vom Drucker abhängig, sondern vom Textverarbeitungsprogramm. Schau mal bei dem Programm, ob Du "Kopf- und Fußzeile" findest - dort könntest Du einstellen, ob die Seitenzahl gedruckt wird oder nicht. Bei der Leerseite kann es sein, dass sie als Trennseite zwischen mehreren Druckjobs eingestellt ist. Das kannst Du im Druckermenü abschalten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kann sein das durch das schneiden des Papiers Kanten entstehen und dadurch ein 2. Blatt mit eingezogen wird. Biege das Papier in zwei Richtungen, lang und Quer klopfe es auf den Tisch wieder zu einem richtigen Paket und stecke es wieder in das Papieraufnahmefach des Druckers.

Mit den Zahlen kann ich dir nicht helfen denn so etwas habe ich noch nie gehört und ich habe schon einige Drucker gehabt. Du kannst aber mal unter Drucker/Einstellungen nachschauen, vielleicht ist da etwas angegeben.

Viel Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wir habn auch den Drucker ich frage mich auch immer wieder wieso da ein weißer Blatt mit rauskommt aber ich merke sind wir nicht die einzigen aber unten steht bei uns keine zahl?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von flowergirlFH
20.05.2016, 22:21

Ich habe keine Ahnung :-D

0

Was möchtest Du wissen?