Drucker druckt sehr dunkel

1 Antwort

In den Druckereinstellungen setzt man die Helligkeit der Farben herauf und evtl. Kontrast / Intensität etwas höher (muss man ausprobieren). Die Einstellung "speichern unter ..." und danach jeweils anwählen. Generell werden RGB-Bilder etwas weniger brillant ausgedruckt, als nach CMYK gewandelte. Im professionellen Bereich geht man allerdings umgekehrt vor: Da wird die Helligkeit des Monitors an die spätere Ausgabeeinheit angepasst (das wird im Farbmanagement eingestellt und wirkt ungefähr so, wie wenn man den Monitor dunkler einstellt... klar, da muss man dann das Foto so aufhellen, dass es am Monitor korrekt erscheint).

...noch etwas: Belasse die Druckeinstellung bei "normal" (also nicht auf irgendein Foto-Papier einstellen).

0

Was möchtest Du wissen?