Drucker druckt nicht (Epson Wf-2530) 😕?

4 Antworten

Da stimmt quasi die Kommunikation zwischen Druckauftrag und Drucker nicht, meist ist das ein Treiberproblem. Ich rate daher an den Drucker zu deinstallieren, den PC neu zu starten und anschließend den Originaltreiber oder einen aktuellen Treiber zu installieren. Den aktuellen Treiber bekommt man Epson Homepage. Manchmal kann es auch helfen den Drucker im Betrieb vom Strom zu nehmen (Stecker ziehen) ein paar Minuten zu warten und ihn dann wieder an den Strom hĂ€ngen. Er initialisiert sich dann neu, wobei Fehler quasi ĂŒberschrieben werden.


Das ist ein Problem mit dem installierten Treiber. Wenn dieser falsch oder defekt ist druckt ein Drucker immer Hyroglyphen.

Treiber deinstallieren. Auf der Homepage den neusten runterladen und installieren.

Drucker sind anfällig.

Wenn du keine Garantie mehr hast, kannst du den wahrscheinlich weg werfen. Da eine Reparatur wirtschaftlich keinen sinn macht.

Was möchtest Du wissen?