Dringend Hilfe, habe einen albanischen Jungen kennengelernt

8 Antworten

Naja....es íst schon ein bisschen übertreiben, wie er reagiert, aber hey vlt. hat er sich wirklich in dich verliebt. Nur mache ihm von vornherein klar, dass du deine freiheit brauchst (also wenn du mit ihm zusammensein möchtest). Ich an deiner Stelle würd noch ein bisschen warten und ihn besser kennen lernen ;)

Hallo ..ich weiss nicht ob ich dir helfen...kann...hab aber selber keinen guten Erfahrungen gemacht...hatte nahmlich einen albanischen sehr guten Freund der sich später in mich verliebt hat wie er selber behauptet hatte...konnte man ihn such ansehen, diese tupische Zeichen...rot werden funkelnde Augen..ganz viel Aufmerksamkeit..Eifersucht. Sehr große. Sogar ect ..wir waren mit Freunden paar mal aus ,nachdem es meine Familie mit bekommen hatte .gab es großen Streit, Tragödie...da ich selber von einer anderen Kultur bin und streng christlich erzogen wurden bin..war meine Familie nicht einverstanden. Mit einem Albaner moslem.(nichts gegen Albaner und Moslems..)):-D:-D:-D:-D nachdem ich ihm das erzählt habe redet er nicht mehr mit mir..wieso/??? Bitte um antworten:-D:-D:-D

Ich finde es echt übertrieben dass er dir nach kurzer zeit schon sagt was du darfst und was nicht. Natürlich kann man nicht alle über einen Kamm scheeren.. Aber sei trotzdem vorsichtig bei dem... Wenn er dir aber wirklich gefällt würde ich mich mal mit ihm treffen um ihn besser kennenzulernen. vllt ergibt sich ja alles anders, oder auch nicht :) Ich selber bin mit einem Kosovo-Albaner zusammen, er ist in Deutschland aufgewachsen, seit 2 jahren glücklich, mir hat er von Anfang an gut gefallen, allerdings war ich auch von den ganzen Dingen die man so über Albaner hört verunsichert. Er war am Anfang sehr charmant usw. (sind ja die meisten ;)) Haben uns auf anhieb gut verstanden, hatte ständig jedoch Zweifel ob er es denn ernst meint.. haben uns mit dem kennenlernen sehr sehr viel zeit gelassen (halbes Jahr), bis ich mir sicher war... und ich habe es wirklich nicht mit ihm bereut. Er ist ein sehr anständiger Kerl und garnicht hängengeblieben oder so was traditionen oder bräuche angeht, obwohl er moslem ist. Seine Familie hat mich direkt mit Freuden aufgenommen :) seine Schwester ist selber mit einem deutschen mann verheiratet. Mir war es bei ihm wichtig dass er was aus sich macht und nicht Zuhause sitzt und sich vom Staat finanzieren lässt wie manch andere, aber das ist ein anderes thema :) naja lass dich nicht verunsichern und geh die Sache langsam an, nach ner bestimmten zeit zeigt ja jeder sein wahres Gesicht, deswegen überstürze es nicht, wenn du merken solltest dass er dir iwie dumm kommt, würde ich es mit ihm lassen. Lass dir bloß nicht alles gefallen und schon garnicht deine Freiheiten nehmen lassen. Lg ela

Es wäre für mich schon mal ein absolutes Unding, mir von jemand, den ich so kurz kenne, vorschreiben zu lassen, wie ich mich zu verhalten habe. Auch wenn ich eine Beziehung einginge, würde ich ein solches Versprechen nur auf Gegenseitigkeit für legitim halten.

Dein Bauchgefühl hat dich ja auch veranlasst, in diesem Forum zu fragen.

Mein Rat ist: Lass die Finger davon! Andere Mütter haben auch nette Söhne.

Hey! Also ich denke, dass das was du sagst voll vernünftig klingt. Ich würde mich einfach noch ein paar mal mit ihm treffen, um zu sehen ob es passt oder das mit der eifersucht nicht extremer wird, also immer vorsichtig sein, aber doch gefühle zulassen.

Wie extrem soll das denn noch werden, nach dem Kennenlernen schon verbieten, mit anderen zu tanzen??

0

Was möchtest Du wissen?