Disco Fox im Sportunterricht mit jungen (anfassen,...) (gegen den Islam?)?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Vorwort: Tanzen ist meist ein gesellschaftlicher Tanz zwischen Mann und Frau. Disco Fox ist eine neuartige Interpretation jedoch ebenfalls der Klasse zugehörig.

Warum willst du dich unbedingt ausschließen und abgrenzen bzw. weiterhin negativ auffallen. Wenn das dein Wunsch ist, dann solltest du zunächst mit deinem Sportlehrer sprechen, sollte es zu keinem Ergebnis führen so wende dich an den Schulleiter.

Das Tanzen bzw. Berühren in unsittlichen Bereichen ist auch zwischen Frauen gegen der Kreatur des menschlichen Konstrukts.

Deine Eltern scheinen ganze Arbeit geleistet zu haben, denn es gilt: Es gibt keine religiöse Kinder sonder Kinder religiöse Eltern.

Postskriptum - etwas zum Nachdenken: selbst dir ist es allein bei der Formulierung deiner jetzigen Frage sauer ausgestoßen, dass sich Religion und Gesellschaft nicht vereinen lässt ohne etwas auszuschließen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sprich mit deinem Sportlehrer, ggf kann er dich ja mit einem Mädchen tanzen lassen. Auch Mädchen können die Männerschritte beim Tanzen lernen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von berhun
21.09.2016, 19:58

aber jeder muss mit einem jungen tanzen und wir sind viel weniger Mädchen in der klasse sodass zB niemand übrig bleibt

0

Hey :)

Wie schon geschrieben wurde - evtl. ist es möglich, dass du mit einem Mädchen tanzen kannst.

Ansonsten ist Dicso Fox aber kein Tanz, bei dem man sich körperlich irgendwie nahe kommt. Ja, man muss die Hand des anderen nehmen, aber das wars schon und da ist nichts dabei.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Stell dich nicht so an, du geht in Deutschland zur Schule. Gesellschaftstänze sind nichts Verwerfliches.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?