Dragonball z Stärke

5 Antworten

Brolys Kampfkraft steigt jede Sekunde um 1. Rein vom Theoretischen könnte Broly viel stärker als Whis sein, aber er hat seine volle Stärke nie erreicht. Denn seine Kampfkraft wurde durch seinen Stirnreif zurück gehalten, als er zerbrach ist seine Kampfkraft sofort enorm gestiegen. Dann wurde er von Goku besiegt und war in Eis eingefroren, wodurch seine Kampfkraft nicht mehr stieg bis er wieder frei war. Dann wurde er von Gohan besiegt und der Klon Broly hatte die Kampfkraft steigerung nicht mehr.

Also vom theoretischen her könnte Broly der Stärkere sein, aber er hat diese Stärke nie erreicht, weil er davor besiegt wurde. Im Film währe z.B Goku stärker aber nach mehreren Minuten/Stunden/Tagen/Wochen wieder Broly.

Achja: der Legendäre SSJ hat den Effekt, dass seine Kraft jede Sekunde steigt. Das ist der Bonus dafür, dass man der LSSJ ist.

0

jede sekunde um 1 ist extrem wenig

1

Stärker => Broly

Gegen Broly kann Son Goku nicht gewinnen. Aber sobald Son Goku sich in der Serie zu einem SS4 verwandel kann, kann er Broly mit dem 10-fach Kammehammeha besiegen.

Die Kampfkraft von Broly steigt immer nach einigen Sekunden, darum hat ohen die Verwandlung in einen SS4 kein Z-Kämpfer eine Chance, denke ich

Broly's Kampfkraft steigt jede Sekunde da er der Legendäre Super Saiyajin ist auf Dauer kann kein Z Kämpfer gegen ihn gewinnen

Tud mur leid aber weist du wie viel zeit er braucht um an gohan mystic zu kommen? und dann gibts ja noch battle of gods

0

Der braucht nicht lange um stärker zu werden, natürlich könnten die die du genannt hast ihn Schell erledigen jedoch wenn es auf Ausdauer und Länge geht gewinnt Broly immer

0

Broly wird uberschetzt. Er ist hochstens so stark wie super perfect cell an seinem tod gewesen.

Broly

Tut mir leid aber Broly konnte nicht mal gegen gohan ssj1/2 kampfen.

0

Was möchtest Du wissen?