Doktortitel mit Meistertittel bekommen?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wohl kaum. Zum einen ist die direkte Promotion nach dem BA nur in Ausnahmefällen möglich, man muss erst den Master machen. Zum anderen qualifiziert ein Meistertitel inhaltlich nun nicht gerade zu wissenschaftlich-analytischer Arbeit - womit ich nicht den Meistertitel abwerten will, aber man setzt sich nunmal nicht einfach hin und schreibt eine Doktorarbeit ohne vorher wissenschaftlich gearbeitet zu haben. Genausowenig wie ein Doktor der theoretischen Physik ein Haus mit der entsprechenden Elektrik ausstatten kann.

du musst die klammer wieder zu machen :)

0
@Boelller

Eventuell hilft es, wenn man sich mit den Europäischen Qualifikationsrahmen und dem Deutschen Qualifikationsrahmen auseinandersetzt: http://de.m.wikipedia.org/wiki/Deutscher_Qualifikationsrahmen

"...Insbesondere berechtigt die Zuordnung einer Qualifikation zu einem Niveau den Inhaber nicht automatisch zum Zugang zu einer Bildungsmaßnahme auf dem nächsthöheren Niveau."

0

klar, ich als Bildhauer kann das ; ) einfach ma ne Woche Urlaubnehemen und bissel was aufschreiben xD

0
@Haffelpaff

Ein starkes Selbstbewusstsein ist ja schon mal die halbe Miete :P

0

Bin etwas ueberrascht wie hier mit dem Gütesiegel Nr. 1, dem Meistertitel umgegangen wird. Nichts in old good germany geht mit Sicherheit ohne die höchst - Ausbildung zum Meister. Nicht mal Ingenieur oder Techniker hat mehr Befugnis als ein Meister.

Ohne Meister würden wir nackt und barfuß herumlaufen, geschweige von den faekalien die uns bis zum Halse wäre, und natürlich wäre es sehr düster und kalt.


Also , bitte mehr Respekt!

Der Meister ist dem Bachelor formal gleichgestellt, er ist aber nicht dasselbe wie der Bachelor. Er ist vergleichsweise auf dem Arbeitsmarkt, zumindest theoretisch, genausoviel Wert (praktisch vermutlich eher nicht), berechtigt aber nicht automatisch auch zum Masterstudium oder zur Promotion. Ein Masterstudium mit Meistertitel ist nur in wenigen Fächern an einigen wenigen Unis möglich und auch nur mit Vorstudium, also einem Semester längerem Studium.

Ab wann hat man bei einer Dissertation das Urheberrecht?

..ab Druck von einzelnen Exemplaren oder ab Veröffentlichung z. B. im internet

...zur Frage

Kann man nebenbei beim Bachelor und Master Studium eine Dissertation schreiben?

Eine Promotion dauert ja 5 Jahre, könnte man auch nicht zu Beginn des Bachelor Studiums parallel dazu seine Dissertation beginnen damit man auch gleich zu Ende des Master Studiums direkt seinen Dr. Titel bekommt?

...zur Frage

Doktortitel zu den Namensinitialen schreiben?

Mein Chef hat einen Doktortitel. Wenn sein Name intern abgekürzt wird, heißt er nur WP. Eine Kollegin kürzt ihren Chef, dessen Initialen HT lauten, aber immer mit dessen Doktortitel ab, also DHT. Das ist doch nicht üblich, oder? Gibt es eine "Norm" dafür? Sonst müsste ja der, der Prof. Dr. Anton Müller heißt, mit PDAM abgekürzt werden. Ist doch doof, oder?

...zur Frage

Doktortitel machen

Ich habe in diesem Schuljahr mit dem Abi Angefangen...und sollte schon im Sommer 2013 auf einer Uni sein...Ich möchte Biochemie studiren...

Also ungefähr: 3 Jahre Bachelor 1 Jahr Master 1 Jahr Dokter (ist das ungefähr richtig???!!)

Muss die Dissertation etwas "erklären", was die Menschheit nicht kennt ? Also muss ich was neues "erforschen" ?

...zur Frage

Wie kriegt man einen Doktortitel?

Hi, wie ist das wenn man durch eine Promotion einen Doktortitel bekommen will.

Rein theoretisch: Studium in Informatik (Bachelor of Science abgeschlossen) Muss man dann noch einen Master machen um einen Doktor machen zu können?

Kann man einfach sagen ich schreib jetzt eine Doktorarbeit und kann sich soviel Zeit damit lassen wie man will oder gibt es da vorgaben?

Muss man sich extra dafür anmelden oder sowas?

Interessiert mich einfach wie man an sowas ran kommt.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?