Dm Drogistin Ausbildung

2 Antworten

Ich arbeite bei DM als Handelsfachwirtin und Nein bei ''UNS'' haben Realschüler gute Chancen (selbst manche Hauptschüler) eine Ausbildung zur Drogistin zu machen.

Nur du solltest halt die gängigen Eigenschaften einer Auszubildenen haben.

Aber mit einem guten Zeugnis und Interesse am Beruf sehe ich keine Schwierigkeiten. :)

Die Ausbildung beginnt ja am 1.8.14 es gibt aber laut Internet noch offene stellen in meiner Umgebung. Wenn ich mich jetzt erst bewerbe habe ich dann noch gute Chancen weißt du da was? :)

0
@susiektok

Kann durchaus sein das das Limit nicht erreicht wurde vom letzten Halbjahr.

Am besten einfach mal mit Bewerbungsunterlagen vorbeigehen und nachfragen.

P.S Es kann sein das du zu einer Anmeldestelle geschickt wirst, weil nicht jedes DM seinen eigenen Ausbilder hat.

0

Das klingt jetzt wahrscheinlich fieser als ich es meine aber Abiturienten suchen sich in der Regel...bessere Jobs >__<''' Bist du dir sicher dass du das beruflich machen willst? Die Ausbildung ist nicht schwer, aber halt auch nicht besonders anspruchsvoll und die beruflichen Chancen sind auch net so pralle (vom späteren Verdienst mal ganz abgesehen)

Mein Traumberuf ist es oder war es eigentlich Hebamme zuwerden. Ich habe mich in ganz Deutschland beworben aber überall absagen aufgrund meines alters bekommen und als zweit Wunsch ist es im DM zuarbeiten so komisch es sein mag. Das Abiturienten sich "bessere" jobs suchen ist mir klar würde ich auch machen nur habe ich die Ausdauer nicht um 3 Jahre weiter schule zumachen und dann noch mal 3-4 Jahre für ein Studium oder eine Ausbildung zu "verschwenden" da ich mit 20/22 Mutter werden will. Und das Passt leider nicht in meinen Plan.

0

Was möchtest Du wissen?