Die Eidechse (Salamander) was hat mit dem Islam & Mohammad zu tun?!

3 Antworten

Im islam muss man auch schlangen und skorpione töten, da es sehr giftige Tiere sind die für Menschen tötlich sind, somit beugt man vor dass andere Menychen durch diese Tiere zu tode kommen. Es gibt auch Salamander die giftig sind. Übrigens hat das töten von salamandern in islamischen Ländern die tradition, aus der Geschichte vom propheten Abraham bekommen nicht von mohammed. In orientalischen Ländern haben die Menschen mit sehr vielen giftigen Tieren und ungeziefern zu tun, daswegen werden sie dort einfach getötet statt rausgetragen.

ich frage mich immer, worauf du hier hinaus willst. aus deinen anderen beiträgen ist ja unmißverständlich zu erkennen, daß du ein islamgegner bist. dies ist eine seite, auf der du rat suchen kannst. alles, was du hier anfängst, sind diskussionen. außerdem ist mir schleierhaft, warum du uns nicht einfach unseren glauben lassen kannst. so wie wir dir deinen glauben an den angeblichen sohn gotte lassen. ich habe auch kein problem damit, deinen account beim support zu melden, wenn du mit deinen provokativen hetzfragen hier nicht aufhörst. schönen abend noch.

Es gibt in der Tat eine Aussage über das Töten von "Geckos". Es handelt sich nicht um alle Arten der Echsen oder Salamander, es betrifft also nur Geckos.

Der arabische Wortlaut lautet wie folgt: قال رسول الله صل الله عليه وسلم من قتل وزغة في أول ضربة كتب له مائة حسنة ، و من قتلها في الضربة الثانية ، فله كذا و كذا حسنة ، و إن قتلها في الضربة الثالثة فله كذا و كذا حسنة الراوي: أبو هريرة المحدث: الألباني - المصدر: صحيح الجامع - الصفحة أو الرقم: 6460 خلاصة حكم المحدث: صحيح

Dies ist aber keine Aufforderung Geckos zu suchen und zu töten. Hier in Europa wird man sowieso keine Geckos finden, von daher ist das für hier irrelevant. Das Töten von Geckos ist keine Pflicht, wird aber belohnt wenn man es tut.

Ich hoffe ich konnte hier einiges zur Meinungsverschiedenheit klären.

Darf man nach islamischer Tradition eine elektrische Zahnbürste benutzen (Sunnitentum)?

Darf man nach sunnitischer Traditionslehre eine elektrische Zahnbürste verwenden oder ist der Siwaak bzw. Miswak eine "Handlung" des Propheten, die man nachahmen sollte?

Shaykh Muhammad Saalih al-Munajjid:

"Siwaak ist eine Methode, den Mund zu reinigen, der auch Allahs Wohlgefallen erlangt, wie im Hadith von 'Aa'ishah (möge Allah mit ihr zufrieden sein) bewiesen, der sagte: "Der Gesandte Allahs (Allahs Frieden und Segen seien auf ihn) sagte: "Siwaak reinigt den Mund und erfreut den Herrn." (Berichtet von [??] al-Bukhaari in seinem Sahih, 2/274, und von [??] Ahmad, 6/47, und al- Nisaa'i, 1/50 Seine Isnaad ist Sahih, siehe al-Irwa '1/105)."

https://islamqa.info/en/2577

...zur Frage

Hat Mohammed hier Shirk begangen (Beigesellung anderer Götter)?

Lesen wir den Vers (Koran Sure 22:52) nocheinmal gemeinsam:

"Doch Allah abrogiert alles, was Satan niederschreiben lässt.Dann wird Allah seine Offenbarung bestätigen..........."In diesem Vers gibt Allah unmissverständlich das Versprechen, dass er alle Satanischen Verse abschaffen wird, und dieses Versprechen gilt für jeden Propheten und jedes seiner Bücher.

Und nicht nur das:Er wird nicht bloß die satanischen Versen aus dem Buch tilgen, sondern gleichzeitig SEINE Offenbarungen bestätigen.

Einmal mehr steht dies im direkten Widerspruch zu den Behauptungen der Muslime, Allahs Bücher sein verfälscht worden.Würde das stimmen,stünde es im Widerspruch mit diesen Koranvers.

Das sagt Ibn Kathir einer der vier größten Ausleger des Korans!

Tafsir Ibn Kathir,1999 er Auflage,Königreich von Saudi-Arabien,Band 5, Seite 442:

Überliefert von Ibn Kathir:Als der Prophet das Kapitel Al-Najem (Der Stern Sure 53)rezitierte,ließ Satan aus seinem Mund die Worte kommen:"Habt ihr al-Lat und al-Uzza gesehen ,und Manat die Dritte?Es ist ein muss sie zu preisen,und um ihre Fürsprache soll gebeten werden.Und die Heiden sprachen: Noch nie hat Mohammed unsere Götter so gepriesen wie heute.Und er (Mohammed) verbeugte sich und sie die Heiden verbeugten sich mit ihm vor den Götzen den Drei Töchtern Allahs.

Anhand dieser Auslegung von Ibn Kathir hat er Mohammed Shirk begangen und jeder Muslim weiß was die Strafe ist.

...zur Frage

Warum sind die Gesetze der Bibel mit den Gesetzen von Österreich und Deutschland vereinbar während es die Gesetze des Islams nicht sind?

Also mir ist aufgefallen dass die Gesetze im Islam Gesetze sind die es einen Moslem UNMÖGLICH machen sich in Europa zu integrieren

BEISPIELE:Laut dem Koran darf ich meine Frau verprügeln sie mir etwas anstellt und sie einzusperren bis sie stirbt und verlangt das Töten ungläubiger

Andererseits spricht der Koran von einem barmherzigen Gott das kann aber nicht sein wenn er sowas verlangt

Die Bibel will dass wir auch Ungläubigen mit Respekt begegnen und nicht nur unseren Glaubensgeschwistern

Und Töten von Menschen lehnt Jesus grundsätzlich ab

Die Bibel lehrt uns sogar uns den irdischen Gesetzen anzupassen weil wir nur Gäste auf dieser Welt sind

Ich glaub langsam tatsächlich dass der Koran eine Integration unmöglich macht oder kommt mir das nur so vor?

...zur Frage

Wie kommt man in das Paradies?

Assalamu alaikum, ich hätte eine Frage, in einem Hadith heißt es doch "Niemanden von euch werden seine Taten ins Paradies bringen oder vor dem Höllenfeuer bewahren – auch mich nicht – außer durch die Barmherzigkeit Allahs." aber im Koran (7/8-9) steht: "Das Wägen erfolgt an jenem Tag der Wahrheit (entsprechend). Wessen Waagschalen schwer sein werden, jene sind es, denen es wohl ergeht. Wessen Waagschalen aber leicht sein werden, das sind diejenigen, die ihre Seelen verloren haben dafür, daß sie an Unseren Zeichen unrecht zu handeln pflegten." Also wie darf man das jetzt verstehen, kommt derjenige dem Allahs Barmherzigkeit trifft in das Paradies, oder der jenige der mehr gute Taten hat als schlechte. Und falls jemand mehr gute Taten hat als schlechte, muss er dann noch davor in die Hölle, dort die restlichen Sünden büßen?

...zur Frage

Muss man als sunnitischer Muslim glauben, dass der Satan die Nacht in der Nase verbingt?

Kann man als sunnitischer Muslim die von der sunnitischen Hadithwissenschaftstradition-definierte Sunnah ablehnen?

Verbringt der Teufel täglich die Nacht in der Nase des Menschen oder nur während dieser schläft? Kann man bei Wachzustand den Teufel in der Nase mit Koranrezitationen oder "Bismillah"-Ausrufen vertreiben?

Sahih Bukhari - Buch 002, Nummer 0462:
Abu Huraira berichtete: Der Apostel Allahs (Friede sei mit ihm) sagte. Wenn einer von euch aus dem Schlaf erwacht und Waschungen durchführt, muss er sich dreimal die Nase putzen, denn der Teufel verbringt die Nacht im Inneren seiner Nase.

http://sunnah.com/muslim/2/31

...zur Frage

Muss ein sunnitischer Muslim die Sahih Al-Bukhari Hadith-Sammlungen für wahr und "gesund" halten?

Hallo, muss ein Referat für die Schule machen :( und bin auf viele verschiedene Informationen über den Islam gestoßen, die mich leider etwas verunsichern, daher meine Fragen, hoffe ihr könnt mir weiterhelfen...UND BITTE KEINE ISLAMHASSER

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?