Deutsche Post Arbeitskleidung Pflicht?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi,

als WAS bzw WO willlst Du denn arbeiten?

Zusteller:
vorgegebene Arbeitskleidung; muss man tragen.

richtige Postfilialen/ Finanzcenter:
vorgegebene Arbeitskleidung; muss man tragen.

Post-Partner-Filiale:
idR.darf man tragen was man will

Gruß

Woher ich das weiß:Beruf – Angestellte bei der Postbank

Für die Zusteller besteht eine Tragepflicht der kostenlosen Dienstuniform. 

Es darf nicht mit privater Kleidung kombiniert werden. 

Schuhe sind allerdings Privatsache, gibt es aber auch vergünstigt bei der Post. 

Woher ich das weiß:Beruf – Erfahrungen

Schuhe und Hose könnte ich mir vorstellen das man eigene tragen darf, Cap denke ich eher weniger wegen dem Logo was da drauf ist

Ich weiß es aber nicht sicher

Also es ist nicht so das ich es wüsste, habe aber noch nie einen Briefträger mit eigener Kleidung gesehen.

Das wird im Arbeitsvertrag stehen. Bist Du bei der Post oder fragst Du aus Interesse?

Ich gehe aber davon aus, dass es eine feste Definition der Uniform gibt. Diese wird vielleicht den Zweck haben den Postmitarbeiter als diesen zu identifizieren.

Ein Postmitarbeiter betritt fremde Grundstücke und begeht augenscheinlich Hausfriedensbruch. Vielleicht dient die Uniform als "Ausnahmegenehmigung"?

Was möchtest Du wissen?