Derealisation, was tun Inder Schule?

5 Antworten

Hallo allerseits,
Ich leide seit bald einem Jahr an Derealisationssymptomen. War in der Klinik und habe alle nur denkbaren medizinischen Abklärungen hinter mir (MRI vom Schädel, MRI von der HWS, HNO Arzt, Augenarzt, Neurologe, EEG, Neurochirurg, Chiropraktor, Hausarzt, usw). Bisher ohne Ergebnis. Man ist davon ausgegangen, dass ich unter einer Derealisation leide. Bis ich in eine Schwindelklinik in Bern ging. Da wurden in 2,5h verschiedene Tests durchgeführt, welche ergeben haben, dass meine Gleichgewichtsorgane nicht mehr richtig funktionieren. Nun habe ich ein Antischwindelmedikament erhalten und bin gespannt, ob mein Leiden damit ein Ende findet. Ich halte euch auf dem Laufenden

Liebe Grüsse
Sorriso

Also, auch ich habe eine Akute Derealisation. 24/7 durchgängig, das schon ungefähr seit 2 Jahren. Ich kenne die Realität nicht mehr, leider! Um dich von der Angst zu befreien gibt es viele Möglichkeiten. Zulassen! Wenn du sie Zulässt verschwindet sie schnell wieder, ähnlich wie ein Mobber dich aufhört zu belästigen wenn du ihn gar nicht beachtest. Deine Angst ist nichts schlimmes, es ist durchaus Menschlich. Stell dir die Angst wie einen extrem besorgten Freund vor welcher dich beschützen möchte, sag ihm das du ihn gerade nicht brauchst und es unnötig ist, das er gerade versucht dich zu beschützen. Ich hoffe das hat dir geholfen. LG

Ich würd sie einfach ignorieren.
Auch wenn es schwer fällt.Bei mir hats auch geklappt.:)

Zuhause immer Kopfschmerzen?

Hallo ihr lieben. Ich habe ein Problem, was mich mega stört. Und zwar habe ich immer Kopfschmerzen wenn ich Zuhause bin. Wirklich immer. Wenn ich dann halt draußen bin oder bei jemanden anderen Zuhause dann bekomme ich keine Kopfschmerzen. Es ist mega komisch, ich kann nicht Mal in Ruhe Zuhause abschalten.

Was könnte das sein?

Danke schonmal

...zur Frage

wie schaffe ich es in der schule besser vorzulesen?

hallo, ich hasse es in der schule vorzulesen aber beim elternsprechtag wurde das wie jedes jahr bemängelt .. das muss jez geändert werden! aber zu hause kann ich total gut und flüssig lesen aber vor den anderen werd ich immer rot und bekomme i-wie das ned auf die reihe.

gibt es da tips die ruhe zu bewahren ?

liebe grüße jess

...zur Frage

Derealisation zerstört mein Leben.?

Ich habe schonmal eine Frage zu dem Thema gestellt aber darunter sind nur Antworte die mir garnicht helfen.. (https://www.gutefrage.net/frage/derealisation-was-kann-ich-endlich-dagegen-tun?foundIn=user-profile-question-listing) Nun, ich habe immernoch meine Derealisation und es geht alles bergab. Ich schreibe in der Schule nurnoch 5er und 6er, ich bin in alles schlecht geworden z.B Bei nem Computerspiel wo ich vor der Derealisation mega gut drin war jetzt mega schlecht geworden bin und das Problem ist KEINER versteht mich. Ich hatte sogar schon Suizidgedanken. Kommt mir nicht mit "geh mehr raus, konzentrier dich auf die Außenwelt" WAS KANN ICH DAGEGEN MACHEN?

Ich bete zu Gott, dass es eine Lösung gibt..

...zur Frage

Dauerhafte Derealisation durch Cannabis?

Hi, ich leide seit einigen Monaten unter einer Derealisation und habe Cannabis konsumiert. Aber um halbwegs brauchbare Antworten zu erhalten, sollte ich wohl erstmal etwas über mich erzählen :

Ich bin von Natur aus jemand, der oft neben der Spur ist. Dann feierten wir alle gemeinsam an Silvester eine Party, mit der ganzen Klasse. Auch die Kiffer der Klasse waren anwesend. Ich war neu in die Klasse gekommen, und als sie mir "nur 'nen Zug" angeboten haben, wollte ich nicht wie der dumme Spaßverderber dastehen. Ich hatte stark mit Nebenwirkungen zu kämpfen, aber am nächsten Tag war alles wie zuvor. Etwas später, als die Schule wieder an war trafen wir uns nach der Schule zum kiffen. Auch hier war am nächsten Tag alles wieder normal. Bis ich im Unterricht am nächsten Tag auf einmal an den riesen Berg Arbeit für die nächsten paar Tage denken musste (Deutscharbeit und ich war nie gut in Deutsch, Referat vorbereiten). Bummm, dieses gefühl der entfremdung war sofort da. Es wurde im Laufe des Tages schwächer, aber als wir von der Informationsveranstaltung zur 11.Klasse zurückkamen und meine Eltern mit mir Sachen besprachen wie "Deine Kindheit ist jetzt vorbei", "Stell dich nicht so an, sind nur 38-Stunden die Woche" etc. kam es wieder wie ein Hammerschlag.

Ich war schon davor oft neben der Spur, besonders als es Richtung Silvester ging, war häufig schlecht drauf und habe relativ viele Ängste (Eine geliebte Person in naher Zukunft zu verlieren, Anforderungen nicht gerecht zu werden, Leistungen nicht mehr bringen zu können, Unbeliebter als so schon zu werden etc.). Auch weiß ich das Cannabis latente Psychosen auslösen kann. ABER die Derealisation unterscheidet sich ja von der Psyschose, und ich bin auch nicht abgestürzt wie bei vielen anderen Beiträgen zum Thema Cannabis und Derealisation. Hat sie sich vielleicht aus etwas anderem entwickelt und ich habe das nur nicht so bewusst wahrgenommen? Zwischendurch gab es gelegentlich wieder Cannabis, jedoch war am nächsten Tag alles wieder wie davor. Die DR wurde auch zwischendrin stärker oder schwächer, meistens wenn ich ganz mies drauf war, Angst hatte oder eine Zeit lang sehr gut drauf war.

Cannabis oder "normale" Ursachen?

Behandelbar/Bekämpfbar oder nicht?

...zur Frage

Theorieprüfung - Ruhe bewahren?

hallo....

ich habe in etwa 2 stunden meine theoretische führerscheinprüfung und bin höllisch nervös.

ich habe noch nie so viel für eine prüfung gelernt und fühle mich eigentlich ganz gut vorbereitet. dennoch mache ich mir etwas sorgen, da es meiner meinung nach auf das „fragenglück“ ankommt (erkennt man bei prüfungssimulation an den stark schwankenden ergebnissen...)

ich konnte es gestern abend nicht lassen noch einmal eine prüfungssimulation zu machen und habe einen teil erfolgreich beendet, den anderen allerdings nicht bestanden. heute morgen hingegen habe ich mit 95 und 100 prozent „bestanden“.

es macht mich wirklich wahnsinnig.

wie kann ich ruhe bewahren in diesem prüfungsraum? das problem ist nämlich dass in manchen gebieten zwei fragen zu beantworten sind, die zweite allerdings bei falschbeantworten der ersten erst garnicht kommt - d.h. man merkt, wenn etwas falsch ist...

...zur Frage

ist der Blutdruck Krankenhaus reif?

Bei Frauen im Alter von 41 - 45 ist der systolische Blutdruck 122 . Bei meiner Mutter ist er 90! Sie fühlt sich jetzt mega schlecht. Alles dreht sich! Was kann ich tun? Ist as weiter schlimm oder soll ich Ruhe bewahren?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?