Der Teufel oder Halluzination?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Gibt es wirklich Menschen die glauben sie könnten andere mit solchen Geschichten erschrecken und ihnen Alpträume einjagen? Wenn ihnen das gelingt, dann nur bei den 12-jährigen. An dieser stelle kann man solche Leute nur beglückwünschen, dass sie es schaffen Kinder psychisch zu verletzen.

Solltest du das aber wirklich ernst gemeint haben:

  • Hast du die Tage davor Drogen genommen ( antworte nicht darauf ;) ?
  • Hast du am Abend Alkohol getrunken? Der kann in ausreichender Menge auch erstaunliches bewirken.
  • Hast du psychische Probleme? Schlimme Erinnerungen oder eine schwere Vergangenheit? Passiert dir so etwas öfters? Dann ist ein Gespräch mit Spezialisten vielleicht nicht schlecht.
  • Es kann aber auch sein, dass du einfach ein besonderer Mensch mit besonders fantastischem Denk- und Vorstellungsvermögen bist. Du sagst du bist

nach einem Alptraum ruckartig aufgewacht

  • Kann gut sein dass du aufwachst, doch dein Traum weiter geht, als ob da ein Zauber wirkt.

( Was hat der Buchstabe D mit dem Namen Thomas zu tun? Und warum frage ich mich das jetzt? )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rescookie
02.04.2016, 10:08

1. So was denkt man sich nicht aus mit sowas spiele ich nicht. Ich hab großen Respekt vor solchen paranormalen Sachen . 

2. Drogen sind nicht meine Medizin ;) ich steh eher auf Tic Tacs.

Alkohol trinke ich nicht .

Das hatte ich vor paar Jahren so ähnlich schon einmal.

0

ich kann dich sehr gut verstehen, bei mir sind auch einige komische Dinge passiert in der Wohnung! wenn ich meine Wohnung betreten habe hatte ich richtig gänsehaut, ich spürte das jemand da ist! das ist sehr gruselig und ich bin schon etwas durchgedreht! als ich schlafen ging und das licht ausmachte spürte ich eine berührung am fuss....! Ich war richtig panisch und hysterrisch weil so was ist nicht gerade angenehm ist mitten in der nacht!  nächsten Tag in der wohnung konnte ich das noch immer spüren, sah auch umrissen im Schlafzimmer und ein so ein hauch oder flanken in der luft, unbeschreiblich! Das einige was dir hilft bete an gott, sage dem Wesen es solle gehen und du bist stärker, glaube an engel und sage gott beschütze dich, oder bete das Vater unser, dann wirds besser....! Wenn jemand sowas noch nie erlebt hat, versteht das selten wer! ich habe grossen respekt vor solchen dingen und wäre froh es nicht erlebt zu haben! es ist schon besser aber ich schlafe noch immer nicht in meiner wohnung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da hat dir dein Gehirn einen Streich gespielt.

Das hört sich nach dem Bedroom-Visitor-Phänomen an. Kannst es ja mal googlen.

Und zwar warst du in einem Wachtraum. Das ist eine Zwischenstation zwischen wach und schlafen. Dein Körper ist wach aber dein Geist nicht.

Es kommt dir real vor, weil du teilweise (mit dem Körper) bewusst in der realen Welt warst. Dein Geist War aber noch im Traum.
Dann fällt es sehr schwer zwischen Realität und Traum zu unterscheiden.

Was auch immer du gesehen hast War nicht real, das garantiere ich dir.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rescookie
02.04.2016, 14:06

Darüber habe ich mich informiert aber da heisst es dass man sich dann nicht bewegen kann weil man ja eigtl. Im Traum ist ...Also das Gehirn verhindert so dass man die Bewegungen die man im Traum macht , in der Realität eben nicht macht.

Aber Ich kann schwören dass Ich voll da war ...Ich konnte mich auch bewegen.

Erst nach ner halben Stunde oder ne Stunde hat das aufgehört. ...in nicht war es nicht da...wenn das Licht aus war dann war es wieder da..Ich kann es mir einfach nicht erklären.

0

Alle sagen es war Einbildung usw. Aber das War es bestimmt nicht! Kann leicht sein das jemand dich besucht hat. Dann braucht man aber keine Angst zu haben, weil sie einen nichts tun so lange man niemanden beschwört♡

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rescookie
03.04.2016, 19:29

Also ich beschwöre gar nix derartiges. Wie gesagt ich hab riesen Respekt vor paranormalem. ...

0

Das kann viele Ursachen haben
- erinnerungen
- trauma der Vergangenheit
- ängste
- du warst nicht komplett da nach dem traum - etwas weg noch
- alkohol?
- drogen?
- extreme Müdigkeit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

unglaublich was manche Leute für Probleme haben :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich weiß nicht ob es echt war oder nicht aber geh mal zu jemandem der sich auskennt dann weißt du ob es echt war und was war mit deinem Freund hat er es gesehen und woher weißt du ob es der Teufel war

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rescookie
02.04.2016, 10:13

Naja er sah eben so aus wie man sich den Teufel so vorstellt.  Er hatte ne kleine etwas nach unten gekrümte Nase. Mandelförmige Augen. Spitze ohren und kleine Hörner auf dem Kopf . Und ne ganz dunkelrote Farbe . Er war leicht transparent aber ich konnte noch jedes Detail an ihm sehen. ...Mein Freund ist keine große Hilfe...besser nicht drauf eingehen :D ..

1
Kommentar von mcnox
02.04.2016, 12:43

ist es denn wieder passirt ?

0
Kommentar von mcnox
02.04.2016, 14:42

also ehrlich gesagt will ich sowas nicht erleben aber ich beneide dich ein bisschin darum xD mal was richtig aufregendes

0
Kommentar von mcnox
02.04.2016, 15:15

auf jeden Fall glaube ich dir wenn du es wirklich gesehen hast

1

Was möchtest Du wissen?