Der Croupier - die Croup...?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ein weiblicher croupier bleibt un croupier, es gibt also keine weibliche Form.

Das Wort croupière gibt es zwar, bedeutet aber etwas völlig anderes (vgl. den Ausdruck "tailler des croupières à qq").

Merci ! :)

0

Also den französischen Sprachregeln folgend müsste es sich um eine Croupière handeln...

Yup, guckst du hier: http://www.duden.de/rechtschreibung/Croupiere

falsch, aber so was von !!

Croupier: "Ne doit pas être confondu avec Croupe ni Croupière" (Wiki)

0

... müsste, tut es aber nicht!

Und dieser Herr Duden kann kein Französisch!

Der croupier scheint in der gesellschaftlichen Rangordnung ganz hinten zu stehen, am Schwanz. --> croupière = Schwanzriemen des Pferdegeschirrs! croupe = Hintern, croupion = Steißbein.

1
@Rudolf36

Gut, dass die Sprachprofis noch mal draufgeschaut haben! Danke für die erleuchtenden Hinweise, bin ja die Letzte, die 'nen Fehler nicht eingesteht ;)

0

Was möchtest Du wissen?