Das ist kein lyrisches Ich, sondern einfachein lyrisches Wir. Die Frage ist dann, wie man diese "Gruppe" interpretieren soll: ist das ein Paar ? Ist der Leser mitgemeint ? usw.

Dein "Bild" ist in Ordnung, aber die Arbeit fängt erst an, wenn du die Funktion dieser rhetorischen Mittel analysierst.

...zur Antwort

das is eine Gegend, wo (wenn überhaupt) gascon gesprochen wird. Um Lourdes herum wird genauer (wenn überhaupt) bigourdan gesprochen (mit leicht baskischem Einschlag).

...zur Antwort

beIn der Traumnovelle ist die Symboldichte und-kohärenz entscheidend. daher ist es nicht richtig, sich auf besondere Szenen zu konzentrieren, sondern es ist viel fruchtbarer, den Text so präsent zu haben, dass man bei jeder Stelle die notwendigen Zusammenhänge herstellen kann.

Dazu gehört auch die Namensymbolik: Nachtigall, Adler usw. kommen nicht von ungefähr.

...zur Antwort

Georg Trakl, Grodek.

...zur Antwort

ja, du kannst es so schreiben, im Kontext wird man das schon richtig verstehen, sonst versteht man: Im Gegensatz zum ersten Plan / Projekt.

Du kannst das auch so verdeutlichen:

Contrairement à ce qu'on voit / ce qui apparaît au premier plan...

...zur Antwort

Es gibt keinen Sinnunterschied zwischen "puis" und "ensuite". Beide bedeuten "dann", "nachher".

Das bedeutet aber nicht, dass sie einfach austauschbar sind.

Ensuite kann an verschiedenen Stellen im Satz vorkommen. Puis kann nur am Anfang einer Satzsequenz stehen:

Il m'a demandé ensuite si...

Puis, il m'a demandé si...

Ferner sagt man puis, nicht ensuite, wenn kein vollständiger Nebensatz folgt:

D'abord je mange, ensuite je vais jouer avec mes copains (vollständiger Nebensatz). Pus ist da auch möglich, klingt etwas gehobener.

aber:

D'abord nerveux, puis stressés, les Allemands ont perdu le match (kein vollständiger Nebensatz). Ensuite ist da ausgeschlossen.

...zur Antwort

Statt der Regeln also eine Eselsbrücke, die das Problem lösen sollte:

  • Falls nach der Lücke ein identifizierbares Subjekt kommt, dann kommt que in die Lücke rein:

La maison que mon grand-père a achetée ["mon grand-père" ist ja Subjekt]

  • Falls nach der Lücke kein identifizierbares Subjket kommt, dann kommt qui in die Lucke rein:

La maison qui est située au bord de la mer.

...zur Antwort

"Der Film ist aktuell und entweder 2012 oder 2013 raus gekommen."

Dann hab' ich's !

Der Film heisst

Ma première fois (2012)

wurde in Ferrières (ca 30 Km von Paris) gedreht.

...zur Antwort

Du gebrauchst viel zu oft das Verb être, auch im Frz. kann man das variieren:

Au premier plan, on voit un restaurant. Devant celui-ci, les clients sont assis en terrasse.

Á droite, une dame marche dans la rue. Le ciel est bleu. Il y a beaucoup de gens (Variante: de monde). Á gauche se dresse un panneau.

Au fond (en arrière-plan), on voit des voitures. Il y a beaucoup de maisons. Elles sont belles. Le soleil brille. Il n' y a pas de nuages dans ciel (Variante: le ciel est sans nuages)

...zur Antwort
  • Bonjour à tous, je vais vous parler aujourd'hui de....

  • Voilà, j'en ai terminé, j'espère que cet exposé vous a intéressés, et si vous avez des questions, c'est le moment de les poser.

So macht man's !

...zur Antwort

Für 1. Klasse sehr schön...

J'aimerais bien aller en Australie. Bien que le vol dure longtemps ça vaut le coup d'y aller. Je verrais des kangourous et plongerais dans le 'great barrier reef'. Le soleil brillerait chaque jour et aller à la plage ne serait pas un problème. Fuir la vie quotidienne, ça serait facile. Je m'imagine me promener dans les rues de Sydney. L'opéra de Sydney et le pont Harbour Bridge sont deux curiosités que je visiterais là. Je prendrais le train à la campagne parce que je m'intéresse à la vie d'autrefois. En plus j'irais voir la cascade 'Wallaman Falls' qui est la plus grande d'Australie. A mon avis, il est important d'apprendre à connaître le pays et ses habitants.

Da es sich um Traumferien handelt, ist conditionnel geboten, statt futur, also zB je prendrais und nicht je prendrai.

...zur Antwort