Denkt ihr ich kann ein Mädchen fragen ob ich bei ihr schon in der Friendzone bin oder macht man das nicht?

2 Antworten

Wenn du das Gefühl hast diese Frage stellen zu müssen, dann ist es sowieso schon gelaufen. Eine ehrliche Antwort wirst du ohnehin nicht bekommen.

Eigentlich ist es sehr simpel. Die böse Friendzone gibt es so nicht. Frauen wissen sehr genau was sie wollen. Ob sie dich wollen (dich sexuell ansprechend finden), das entscheiden sie innerhalb von Sekunden. Männer denken oft die Frau verliebt sich, wenn man immer nett ist und ihr alles nachträgt... Das ist nicht so. Sie will dich oder eben nicht.

Du musst von Anfang an deutlich machen was du willst (nämlich gerade keine Freundschaft). Weist sie dich ab, dann auch mal die Eier haben einfach zu gehen und ihr zu sagen: "Danke, Freunde hab ich schon". Und eben nicht ständig wie ein Hund hinter ihr herlaufen. Dann gibts auch keine "Friendzone".

Das ist eine sau lächerliche Frage, mit der du dich selbst in die Friendzone schießt :D

Was du damit ausdrückst ist doch nur: Bin ich am Arsch oder habe ich eine Chance bei dir? So etwas muss eine selbstbewusste Person aber niemals fragen. Eine selbstbewusste Person findet das einfach heraus und fertig ist.

Was möchtest Du wissen?