Delikatesse Klapperschlangenfleisch

3 Antworten

Man könnte sie wahrscheinlich halten und züchten bräuchte aber weil es sich um für Menschen sehr giftige Schlangen handelt schon eine besondere Genehmigung und strenge Auflagen. Auch dürfte eine echte Zucht sehr schwer sein da Schlangen eher einzelgängerich sind und man sie nicht in großen Gruppen halten kann wie zb Krokodile auf Krokdilfarmen. Sicher ist das Fleisch auch darum so teuer. Die Aufzucht von Schlangen ist sehr aufwendig. Würde sich eher nicht lohnen.

Ratgeber zur Vermehrung und Zucht von Schlangen | markt.de

Ich würde mich ans Rathaus wenden bzw. das Gewerbe(aufsichts)amt oder die Innung. Die werden Dir weiterhelfen können.

Ich hab den Kram mal in Texas gegessen. Schmeckt fast wie Huhn. Die Leute holen sich die Schlangen aus der Wüste. In Deutschland ist die Haltung von Giftschlangen in Ländergesetzen geregelt. Frag einfach mal bei Deinem Ordnungsamt nach.

Was möchtest Du wissen?