deinen oder deinem?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Als Hilfe bei der Frage Dativ oder Akkusativ benütze ich die Wörtchen "mir" und "mich".

Also bei deinem Beispiel: du findest mich

oder

du findest mir.

Letzteres klingt eindeutig falsch. Also Akkusativ ist richtig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wen oder was finde ich nicht? Deinen Kommentar. Akkusativ. Wem finde ich nicht? Deinem Kommentar. Wäre Dativ. Du merkst, dass das Zweite nicht richtig klingt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich finde deinen kommentar nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mit n.. deinem wäre Dativ und ist für Fälle wie "Wem gehört die Tasse? - Deinem Vater" gedacht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deinen Kommentar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wen? deN Kommentar, also deineN Kommentar

(Akkusativ)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wen - deinen, wem - deinem

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?