Deepin 15.1 64bit auf externe Festplatte installieren?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Mein Bruder sagt man könnte mit Win32Imager die ISO da drauf kopieren, was dann die Installation ersparen würde...

Sag Deinem Bruder, er hat keine Ahnung. Win32Imager kann, wie Unetbootin oder ähnliche Programme bootfähige USB-Sticks erzeugen, das erspart aber keine Installation!

 Hat bis jetzt nicht geklappt..

Wundert mich nicht, siehe oben.

hab die Festplatte mit nem extra Programm auf fat32 formatiert 

Wie kommst Du jetzt darauf, dass man Deepin auf einer Fat32 formatierten Partition installieren könnte?  Das ist ein Windows-Format, Linux benutzen andere Dateisysteme.

Du hast doch hier schon nach der Installation von anderen Linux-Distributionen gefragt und auch Antworten bekommen. 
Und genau nicht anders wird auch dies Distribution installiert. Wenn Du mit dr Anleitung von Ubuntu nicht klar kommst, kannst du ja mal bei Debian nachsehen, da gibt es auch Anleitungen auf deutsch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nutzer74747
08.03.2016, 19:25

ja dann hab ich ihn falsch verstanden... hab aber trotzdem ned geklappt... Und seit wann benötigt Linux kein Fat32?!

0
Kommentar von nutzer74747
08.03.2016, 19:27

PS: Linux Live USB Creator formatiert auch immer auf FAT32.... und da konnte ich immer booten ohne Probleme...

0
Kommentar von nutzer74747
08.03.2016, 22:34

wait? LiLi installiert aber nicht...... ja aber Linux kann auf fat32 laufen... ...weil sie mit/auf Windows arbeiten... des musst du mir genauer erklären... :P

0

Was möchtest Du wissen?