DECT Schnurloses Telefon anschließen

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
  1. Alles nochmal auf Anfang und die Telefone an der Fritz-Box abmelden.
  2. Basisstation am analogen Port der Fritz-Box stecken (dort, wo jedes "normale" Telefon mit einem TAE-Stecker funktioniert).
  3. Die Mobilteile an der Basis anmelden.

Eigentlich sollte es jetzt funktionieren. Über Systemeinstellungen kannst Du die Berechtigungen der einzelnen Telefone einstellen.

Ich bin nicht ganz auf dem laufenden: Kann man die Rufnummern nicht separat zuordnen, wenn die Telefone direkt an der Fritz-Box angemeldet sind? Bei einer DECT-Basis geht das nämlich nur, wenn es sich um eine ISDN-Anlage handelt.

Die Basisstation mit der FritzBox verbinden ist schonmal richtig.. Aber Du musst die Mobilteile einzeln an der Station anmelden und nicht in der FritzBox. Das geht über das Einstellungsmenü eines jeden Mobilteils. Es gibt eine Option zur Einstellung der Basisstation und da musst Du die Mobilteile eintragen. Am besten jedem eine feste Nummer oder einen Namen geben und dann zuordnen. Schau auch mal in die Bedienungsanleitung des Telefons.

Du hättest die Mobilteile an der Basisstation anmelden müssen.

Was möchtest Du wissen?