Deckenleuchte brummt - Kann da was passieren?

7 Antworten

Da ist ein Transformator drinnen, Du kannst versuchen, die Befestigungsschrauben nachzuziehen oder, wenn das nicht geht, da irgendwo etwas Papier oder Pappe unterzuklemmen, da der Trafo das Brummen auf das Gehäuse überträgt und etwas doll vibriert!

Entweder den gewickelten Trafo mit Blechpacket gegen elektronischen tauschen oder mit Hammer auf Blechpacket hauen.Natürlich nicht auf die Wicklung. Hilft auch bei konventionellen Vorschaltgeräten von LSL.

sind das zufällig Halogenstrahler? dann isses der Trafo... hab auch son teil was mich in den Wahnsinn treibt.. passieren kann "eigentlich" nichts solange es nur brummt und nicht zu heiß wird (wenn mans nicht mehr anfassen kann isses zu heiß!)

ansonsten kann man mal im elektronikfachgeschäft seiner wahl nach fragen obs son ding mit der Wattzahl auch gerräuschfrei gibt...

grüße Marius

Ich habe auch so ein Ding, wo sich der Schall vom Trafo ziemlich übel auf das Gehäuse überträgt. Habe dann den Trafo auf Gummitüllen montiert, dann war fast gänzlich Ruhe.

Das liegt am Trafo und ist normal.

Jeder Trafo brummt mehr oder weniger.

Was möchtest Du wissen?