Deckenlampenanschluss: Die Farben der Leitungen fehlen. Welcher Anschluss muss wo in die Lüsterklemme?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

unter der baigen isolierung des kabels verbirgt sich noch mal eine farbliche. zu sehen ist das sehr gut am schutzkontakt (grün-gelb) da da ragt nämlich die 2. schicht etwas raus. an den drähten selbst gibt das keine farben, da musst du dich schon an der farbe der drähte orientieren.

lg, Anna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Such dir am besten Jdm. der sich damit auskennt und sich die Sache vor Ort ansehen kann. Ich habe da zwar eine vermutlich Lösung, werde sie aber hier nicht reinschreiben - das erscheint mir zu riskant.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

zieh mal die weiche isolierung ab,darunter kommen die richtigen kabelfarben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In der Mitte ist doch noch ein viertes Kabel zu sehen.

Popel das mal heraus und prüfe, ob es der Nullleiter ist

Zweimal Phase deutet auf die Möglichkeit einer zweiflammigen Leuchte hin.

Wie sieht es in Deinem Lichtschalter aus? Prüfe!

Gruß Dietmar

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wischrok
18.07.2016, 17:39

Hallo Dietmar, das mit dem 4. Kabel muss eine optische Täuschung sein. Ich habe aber in der Tat einen Lichtschalter, wo man 2 Schalter betätigen kann. Sollte es ein 4. Kabel geben ist es irgendwo in der Decke verborgen.

1

Was möchtest Du wissen?