Deckenlampe plötzlich ausgegangen. Was kann das sein?

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

An der zuleitung oder der Lüsterklemme . An besten Sicherung raus und nachsehen .Wenn das nichts bringt,Elektriker und neue Zuleitung.

neue Zuleitung im Normalfall nicht erforderlich,der Schalter kann noch die Ursache sein,ab 10 bis 20 Jahre kommt das vor

0

Ohne Spannung läßt sich nichts messen.

0
@elektrofuzzi49

du vielleicht nicht, aber du bist ja auch nur elektrofuzzi. Für sowas gibt es Fachpersonal. Wie messen auch noch, wenn der nächste stromanschluss 20 km entfernt befindet

0

einfach mal der Reihe nach überprüfen,zuerst Lampe,dann Anschluss,wenn da auch nix ist kommt der Schalter infrage

Naja wenns nicht an den glühbirnen liegt kanns ja eigentlich fast nur die lampe sein ich würd die umtauschen gehen.

Glühbirnen brennen dauernd durch - Überspannung, oder etwas anderes?

Hallo! Zur genaueren Erklärung: Wir leben schon seit über 10 Jahren in einem Altbauhaus. In unserer Wohnung haben wir auch schon seit diesem Zeitraum dieselbe Deckenlampe im Wohnzimmer an der Decke, nämlich so eine 3er-Lampe (keine Strahler, oder LEDs, sondern richtige Glühbirnen). Nun ist es so, daß uns seit geraumer Zeit immer mal wieder einzelne Glühbirnen durchKNALLEN, zudem fliegt ab und zu dabei auch die Sicherung raus. Nicht immer, nur ab und zu. Das ist NUR IN DEM ZIMMER so. In keinem anderen passiert das. Man kann sagen, daß eine gewechselte Birne so maximal zwei Monate bei uns hält, dann knalltt wieder eine durch. Die Lampe ist richtig verkabelt, kann also nicht die Ursache sein. Meine Mutter, die im selben Haus wie wir wohnt, hat das selbe Problem in ihrer Küche, nur daß es sich bei ihr um eine 3er-Lampe-Ventilator-Lampe an der Decke handelt. Aber bei ihr fliegen die Birnen sogar noch ÖFTER raus, als bei uns. Zudem hat sie auch noch einen 3er-Lampen-Ventilator im Wohnzimmer (dieser aber mit Stahlerbirnen), bei dem das auch ab und an passiert. Das augenscheinliche Muster sind die 3er-Lampen, die die Probleme machen.

Aber wieso?

Wir alle leben schon so lange hier im Haus und die letzte Zeit ist das mit den rausknallenden Birnen wirklich gehäuft passiert. Wir nutzen immer 40-Watt-Birnen, wie wir es schon seit Jahren machen, daran kann es also auch nicht liegen, zumal diese 3er-Lampen auf 40 Watt pro Birne sowieso mindestens ausgelegt sind. Mein Mann hatte mal ein wenig recherchiert, woran es liegen könnte und dabei stieß er immer wieder auf das Stickwort "Überspannung".

Kann man so ein Problem beheben und wenn ja, wie?

Woran könnte es noch liegen?

Wir sind totale Stromlaien, also bräuchten wir Erklärungen für "Dummies" , falls uns einer von euch helfen kann :)

Aber keine Angst: WIR haben NICHT die Lampen angeschlossen, sondern derjenige hat gewusst was er tut.

Danke schonmal im Voraus

...zur Frage

Kann etwas passieren wenn eine 60w Glühbirne in eine Lampe reingesteckt wo "Max 40 w" steht

Hab gerade eine 60 Watt glühbirne in eine Deckenlampe reingetan wo stand "Max 40W" ich glaub es heißt Max 40 Watt also könnte da was passieren also explodieren oder etwas mit dem Stromnetz passieren wenn die Glühbirne selbst nicht mehr funktioniert ist es kein Problem. Also: könnte was passieren wenn eine 60 Watt glühbirne in eine Lampe reingesteckt wird wo Max 40 Watt steht ? Insgesamt hat die Lampe 3 Glühbirnen 2 davon sind nicht mehr angegangen also hab ich helle 60 Watt Glühbirnen reingetan

...zur Frage

Glühbirnen und Energiesparlampen mischen?

Darf man normale Glühbirnen (mit Glühwendel) und Energiesparlampen bei einer Deckenlampe mit mehreren Fassungen mischen oder müssen die Leuchtmittel immer Sortenrein sein? Glühbirne hat 40Watt die Energiesparlampen haben 3 Watt (aber eine Leuchtkraft von 23 Watt)

...zur Frage

Ich brauch Hilfe bezüglich meiner Deckenlampen?

Huhu ,

meine Deckenbeleuchtung im Badezimmer ging von dem ein auf den anderen Tag nicht mehr.

sicherung ist drin, alles andere funktioniert.

Jetzt zu meiner Frage. Weiß irgendjemand wie ich das reparieren kann ohne dass ein Handwerker kommen muss ? An den Birnen kann es nicht liegen weil alle gleichzeitig nicht mehr funktioniert haben.

...zur Frage

Audi A6 Allroad Bj. 2003 Standlicht Rechte seite?

Standlicht auf der rechten seite funktioniert nicht, vorne und hinten nicht. Glühbirnen sind Ok. Bremsen auch OK

An was kann das liegen?

...zur Frage

Deckenlampe kaputt oder?

Hallo Ich habe eine Fliege kaputtgeschlagen und dabei auf eine Birne von der Deckenlampe. Die Deckenlampe hat 3 Birnen. Auf eine habe ich geschlagen, die zweite ist daraufhin auch ausgegangen, die dritte funktioniert noch. Jetzt habe ich eine neue Birne mit einer kaputten ausgetauscht und es funktioniert auch nicht. Was mach ich denn jetzt? Muss ich eine komplett neue Deckenlampe kaufen, obwohl eine birne funktioniert?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?