Deckel der Waschmaschine auf oder zu lassen?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nach dem Waschen mind. 2 std. offen lassen zum trocknen. Dann kannst du ihn ruhig schliessen.

In 2 Stunden ist die Feuchtigkeit noch lange nicht raus.

0
@wim50

Misst du das nach? Ich schliesse nach 2 std den Dekel. bzw lehne ihn an. Ich habe weder Schimmel beim gummi noch Stockflecken oder einen üblen Geruch.

0

ich lasse den Deckel immer auf! Aber aufpassen, dass keine Katze reinklettert - neulich wurde wieder eine bei 40 Grad mitgewaschen...;-)

Hab keine. :)

0

Lass sie einen Tag offenstehen zum Trocknen, das ist besser.

Waschmaschine und Backofen reiningen, reine Citronensäure?

Hallo zusammen.

Ich wollte mal meinen alten Backofen und Waschmaschine reiningen. Dazu hab ich mir reine Citronensäure (Lebensmittelsauberer Kalklöser) und Backofenreininger-Spray geholt. Gestern 2 mal das Spray im Backofen benutz aber schwarze krustige stellen gibt es immer noch. Darf ich an den Ofen auch mit Citronensäure ran?

Dann zur Waschmaschine. Die stinkt sehr übel und hab herausgefunden das es evtl, Schimmel und/oder Kalk ist. Die Trommel selber sieht sauber aus. Das Waschmittelfach hat Schwarze ablagerungen und nach erste Entfernung bleiben schwarze Reste im Plastik zurück die sich durch kein schrubben entfernen lassen. Außerdem hab ich das Fach dann in die gekaufte Citronensäure pur gelegt und über Tag einwirken lassen, immer noch schwarz.

Zusätzlich bildet sich nach einer Zeit(wenn es getrocknet ist) ein weißer Film/Belag über diesem Schwarzen, den krieg ich auch nicht mehr weg. Im Fach für das Waschmittelfach ist auch jede Menge Weißes/braunes/Schwarzes Zeugs. Ich würde auf eine Mischung aus Kalk und Schimmel tippen. Ich hatte vor dieses auszubauen und mal richtig ordentlich zu schrubben, aber ich vermute damit krieg ich auch nicht alles weg.

Zusästzlich wollte ich mal auf 95°C mit Citronensäure waschen aber ich hab auch gelesen, dass dies Calciumcitrat-Kristalle enstehen lies. Ist das auch bei dieser Temperatur der Fall, lieber nur 30°C waschen, und dann nochmal ohne 95°C?! Wie krieg ich die Sachen richtig, richtig sauber, so dass es nicht mehr stinkt und ich nicht das Gefühl hab ich belaste meine Gesundheit bei Benutzung.

Wer sich fragt wie so ein Dreck zustande kommt. Bin bei meinen Eltern ausgezogen und hab gebrauchte Sachen bekommen. Ich bin zwar nicht pingelig aber der Gestank der Waschmaschine geht durch den Abfluss/Spüle in die ganze Wohnung.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?