Darf man sich während des Ramadans die Zähne putzen?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Was dem Fasten nicht schadet:

Zu einem Gefährten, der aus Vergesslichkeit gegessen und getrunken hat, sagte der Prophet: „Vollende dein Fasten. Dich hat wahrlich Allah gespeist.“ Dies heißt für uns, dass das Essen und Trinken aufgrund von Vergesslichkeit dem Fasten nicht schadet. Auch die Blutabnahme und das unwillkürliche Erbrechen oder der Samenerguss im Schlaf sind so zu werten.

Was schadet dem Fasten:

Das Essen und das Trinken mit der Absicht der Nahrungsaufnahme und der Geschlechtsverkehr schaden dem Fasten. Wenn das Fasten auf diese Art vorzeitig beendet worden ist, muss der Muslim sowohl diesen Tag nachfasten, als auch zwei Monate zur Sühne fasten.

Damit diese Sühne notwendig wird, müssen folgende Voraussetzung vorliegen:

* Das absichtliche vorzeitige Beenden des Fastens.
* Dieses Beenden muss aus dem freien Willen des Fastenden ohne äußeren Zwang geschehen sein.
* Während des Fastens darf keine Krankheit eingetreten und keine Reise notwendig geworden sein.
* Die Absicht muss rechtzeitig in der Nacht gesprochen worden sein.
* Zum Beenden des Fastens müssen Nahrungs- und Genussmittel zu sich genommen oder ein Geschlechtsakt erfolgt sein.

Was das Fasten beendet und nur das Nachfasten erfordert:

Wenn der Fastende das Fasten ohne eigene Absicht, durch Zwang oder einen unbeabsichtigten Fehler vorzeitig beendet hat, dann muss er nur diesen Tag nachfasten. In diesem Fall ist das Sühnefasten nicht notwendig.

Das Anwenden von Duftstoffen, Parfums, das Schminken, die medizinisch notwendige Blutentnahme, das Zähneputzen und Ausspülen des Mundes schadet dem Fasten nicht, auch nicht das Duschen.

Quelle: http://www.islambremen.de/islam_7.shtml

Das ist es auch so wie ich es kenne. Zu dem Schminken: NICHT wie eine Barbiepuppe schminken. Abdeckstifte oder kaum vorhandene Wimpern leicht betonen sind erlaubt.

Selam maleikum,vielen Dank für die Mühe.jazza kalahu chairun,hast mir geholfen.Wünsche dir einen schönen Ramadan noch.Wsalam maleikum raghmatalu barakatu

2

Ich denke, dass das Zähne putzen erlaubt ist, denn man isst ja die Zahnpasta nicht, zudem dient das Putzen der Gesunderhaltung des Körpers.

Man darf sich auch eincremen aber gefühlsmäßig würde ich mich nicht schminken, denn das hat schon was Oberflächliches an sich, was dem Gedanken des Ramadan widerspricht.

Es geht, denke ich, sowieso mehr um die Gedanken und das man sich besinnt.

du weißt das der beitrag 8 jahre alt ist und auserdem essen dient auch zu gesundhalten des körpers trotzdessen verzichten die da den ganzen tag drauf

0
@schurkraid

Fasten ist nicht ungesund , es entgiftet die leber . Ist nur ein bisschen schlecht für den stoffwechsel aber ungesund kann man nicht sagen .

0
@TheElderSucuk

was für ein fasten? die essen einfach tagsübernicht dafür nachts dürfen die reinhaun sowas ist wohl ungesund.

0
@schurkraid

Beides was du gesagt hat ist falsch .

Man kann am selben tag etwas essen und fasten entgiftet die leber . Daher ist es nicht ungesund .

0
@schurkraid

Wenn fasten so schlimm ist dann würde ich mich auch so fühlen als ob ich verrecke . Es gibt sogar viele fußballspieler die an ramadan fasten und die laufen auch 12-20 kilometer ungefähr .

0
@TheElderSucuk

letztens hats ein umgehaun bei uns in der arbeit weil er das durchzieht... sehr gesund :)

0
@schurkraid

Könntest du mir vielkeicht mal genauere details nennen , wann er gegessen hat ? Dieser eine mensch ist aus misteriösen gründen beim fasten umgefallen , aber so ein fußballer der fastet nicht ? Ich hab wärend des ramadans auch sport gemacht 5 kilometer in einer 30 stunde gejoggt also erzähl mir keinen mist .

0
@TheElderSucuk

laut ihm meinte er er hätte halt den ganzen tag eben nix gegessen und getrunken ab 10 abends hat er sich halt was zu essen gemacht und in der früh nochmal und dann wieder ganzen tag nichts.

und wenn man 10 stunden auf nem gerüst steht und dort arbeitet und die sonne auf einen prallt und das im schatten 33 grad denke ich das nicht gerade gut wenn man da nicht einen schluck trinkt... gesund? jop.

vielleicht ist es nicht gerade ungesund zu fasten aber nachts essen ist meiner meinung nach total irrsinnig wenn man doch tagsüber nichts isst? und dann garnix trinken halt ich nicht besonders für gesund??

0
@schurkraid

Man kann am selben tag essen/trinken und dann mit dem fasten anfangen , er hat gesagt , dass er aber das nicht getan hat . Ich wiederhole es hibt tausende fußballer in agypten , türkei , syrien , marokko etc . Die bei hohen temperaturen fasten . Es gibt 12 und jüngere kinder die freiwillig fasten . Warum soll es jetzt so ungesund sein , wenn es so viele menschen unter solchen bedingungen schaffen außer dein arbeitskollege ? Dann muss er sich halt daran gewöhnen , am tag früh was essen und trinken oder einfach später nachfasten .

Den menschen in anderen ländern geht es so und sogar viel schlimmer , also soll mal niemand so einen aufstand machen in so einer begrentzten zeit zu fasten . Außerdem ist es nicht jedes jahr die selbe zeit .

0

Zähneputzen darfst du, solange du nichts runterschluckst. Schau dir doch mal auf Youtube die Seite „machtsklick“ an, dort werden solche Sachen aufgeklärt

Was möchtest Du wissen?