Darf man nach 15 Minuten gehen, wenn der Lehrer nicht kommt?

12 Antworten

Der Klassensprecher hat dann die Aufgabe zum Sekretariat zu gehen um dieses zu melden. Das andere wird sich dann klären.

Nein, ihr dürft nicht gehen. Das gibt einen Klassenbucheintrag und es könnten auch Fehlstunden vermerkt werden.

Die Klassensprecherin oder Klassensprecher muss zum Sekretariat gehen und melden dass der Lehrer fehlt. Die entscheiden das dann.

Nach 15 Minuten gehst du ins Sekretariat, wo dann zusammen mit den pädagogischen Koordinatoren eine Lösung gefunden wird. In der Oberstufe meist Ausfall, in der Unterstufe wird dann ein Vertretungslehrer gefunden.

Nein. Dann muss der/ die Klassensprecher(in) im Sekretariat melden, dass der Lehrer nicht kommt. Wenn du glück hast ist die Stunde dann frei.

Hoi ZugSpitze4444

Grundsätzlich gilt 15 Minuten warten. Danach beim Sekretariat melden. Die helfen dir weiter. Ist das Sekretariat nicht betzte. Gilt die Lektion als besucht und du bekommt keine Absenz.

Was möchtest Du wissen?