Darf man in Spanien Hunde im Zug mitnehmen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi,

klar darf man das, kein Problem. Ich war schon öfter mit meinem Hund in Spanien in Urlaub und hatte noch nie Probleme (obwohl mein Hund aus einer spanischen Tötungsstaion gerettet wurde). Schau nur, dass er geimpft und ordentlich registriert, gechipt usw. ist.

Die Leute waren übrigens immer nett zu meinem Hund, lass ihn bitte einfach immer angeleint.

Beste Grüße

Hunde dürfen nur im Zug mitgenommen werden, wenn sie in einer Box sind und keinen eigenen Platz beanspruchen. Taxis nehmen keinen Hund mit, öffentliche Verkehrsmittel auch nicht.

Tu dir einen Gefallen und such eine Pflegefamilie für die Ferien für den Hund. Ich bin oft in Spanien (Großeltern leben dort) und die Menschen mögen meistens keine Hunde. Man darf ganz oft die Tiere nicht mitnehmen.(Sogar z.T. in Parks). Aber abgesehen davon ist Fliegen für einen Hund richtiger Streß überleg mal die sind im Frachtraum eingefercht, wenns also nicht sein muss erspar es dem Kleinen, für 2-3Wochen Urlaub ist der Streß zu groß.(Im Frachtraum ist es kalt, dunkel und die Boxen sind richtig winzig)

HALLO??? also die frage hast du wohl garnicht durchgelesen!!! es geht ums zugfahren und nicht ums fliegen...

0
@kruemel992

Vom Flughafen zum Haus Zitat von ihr. Sag mir mal bitte wie die zum Flughafen in Spanien von Deutschland aus kommen ohne vorher zu fliegen?

0
@RedLeaf

Ach ja und wenn man sich mit dem fliegen was vorher stattfindet auseinandersetzt kommt man i.d.R. zu dem Schluss das man das dem Tier nicht zumuten möchte, ergo stellt sich dann nicht mehr die Frage nach dem Zug..Manchmal müsste man vielleicht mal denken bevor man einen anmacht nicht wahr?

0
@RedLeaf

Kleine Hunde darf man im Flugzeug in einer Box auch in die Personenkabine mitnehmen. Ich habe die Frage für meine Tante gestellt, deren Mann gestorben ist und die einen eigenen Hund haben möchte, da sie unseren Goldie nicht mitnehmen kann, wenn sie mehrere Monate am Stück in Spanien ist. Pflegestelle geht also nicht. Aber danke, dass du in Frage gestellt hast überhaupt einen Hund mitzunehmen, viele Leute muten ihren Hunden viel zu leichtfertig Strapazen zu. Aber ich denke, in diesem Fall ist es in Ordnung, denn mehr als einmal im Jahr fliegt sie nicht und bleibt im Schnitt 4-6 Monate unten.

0
@Shadowfax85

Dann ist es was Anderes.Deine Tante sollte aber daran denken, dass sie ihren Hund frühzeitig anmelden muss, es darf nämlich nur ein Hund pro Flug bei den meisten Fluggesellschaften in die Personenkabine ^^

0

Was möchtest Du wissen?