Darf man im Islam Kappen tragen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Bei uns tragen fast alle jungen Muslime Caps - manchmal sogar verkehrt herum.

Hör auf solche Fragen zu stellen. Ich habe hier noch nie gelesen, dass ein Christ fragt, ob das oder das eine Sünde im Christentum ist.
Jeden Tag Fragen wie:
Ist das Haram? Ist das Haram? Haram, Haram, Haram?
Im Jahr 2030 wird bestimmt jemand fragen, ob das Ein-und Ausatmen "Haram" ist.
Hast Du keine Verwandte, Brüder, Eltern, die Dir all Deine Fragen zum Thema ,,Haram" beantworten können?
Das ist nicht böse gemeint, aber langsam reicht es.

x3rtux 05.07.2017, 19:57

Tut mir echt leid ,dass ich meine Religion sehr ernst nehme und versuche so wenig Sünden wie nur möglich zu begehen. Auf deinen Vergleich mit den Christen bezogen will ich nur klarstellen ,dass du höchstwahrscheinlich diese Art von Fragen nicht gelesen hast,(ohne die Religion anzugreifen, ich respektiere jede Art von Glauben) da es in dieser Religion viel weniger Vorschriften gibt. Zu deinem Punkt, ob ich denn keine Eltern, Geschwister etc. habe die ich denn Fragen könnte, kann ich dir nur Sagen, dass als ich Kappen getragen habe, mein Vater mir gelehrt hat das man das in unserer Religion nicht darf. Da ich damals noch ungefähr 8 Jahre alt war und diese Kappe geschenkt bekommen habe, habe ich sie nur aus Spaß getragen. Aus diesem Grund kann es möglich sein ,dass mein Vater das nur gesagt hat, weil er nicht wollte, dass ich in so einem jungen Alter mit einer Kappe rumlaufe. Bezüglich dieser Tatsachen habe ich dann diese Frage gestellt. Auch wenn du mich indirekt beleidigt hast, möchte ich mich bei dir ganz herzlich für deine Antwort bedanken und wünsche dir noch einen angenehmen Tag.

1
men890 05.07.2017, 20:29

Das ist auch schön, dass Du Deine Religion sehr ernst nimmst und Du sehr religiös bist. Beleidigt habe ich Dich nicht.
Es wäre besser, wenn Du Dich mit jemanden über diese Themen unterhältst. Denn es wird Dir viel mehr bringen, als von Unbekannten eine Antwort zu bekommen. Ich würde eher meine Familie glauben, anstatt hier zu fragen.
Ich wünsche Dir ebenso einen angenehmen Tag bzw. Abend!
;)

0
ModernSwipe 05.07.2017, 22:20

Ist einfach so. Muslime haben kein eigenes Leben :D

0

Klar warum nicht

Akhi,

auf dieser Seite wird dir keiner konkrete anworten geben, sie machen sich lieber lustig über dich und unsere Religion.

Die einzigen die etwas dagegen haben könnten wären die "Salafisten".Sie würden sagen das du dich wie die Kafirs kleidest.

Aber da die sich so oder so durchgehend streiten ist auf ihre meinung nicht sehr viel verlass.

Ich kenne kein Verbot das auf Kappen bezogen ist.Sie schützt dich ja vor Licht etc.Auch wenn du sie nur wegen des Aussehens trägst ist es kein Problem.

Aber Allah weiß alles besser.

Was möchtest Du wissen?