Darf man das?ik der Schule fehlen.

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Nein, darf man nicht

Wenn etwas großes besonderes geplant ist, hätt deine Mutter in der Schule schauen können ob sie eine Beurlaubung bekommt für dich für den einen Tag (ob das geklappt hätte steht auf einem anderen Blatt)

Aber ein ganz normaler Geburtstag ist kein Grund daheim zu bleiben. Stell dir vor das macht jeder an jedem Geburtstag eines Familienmitgliedes.... Da ist ja dann kaum noch jemand in der Schule und bei der Arbeit.

Als meine Mama 50 geworden ist musste ich nicht zur Schule. Aber sie hatte auch schon vorher bei der Schule angerufen und gebeten, dass ich für den Tag beurlaubt werde. Ich denke nicht dass du einfach so zu Hause bleiben darfst ohne beurlaubt zu sein. Aber kontrollieren können die das ja eh nicht, kannst ja auch einfach krank feiern wenn deine Eltern damit einverstanden sind. Nächste Woche ist doch siweiso die letzte Woche vor den ferien, da macht das auch nix mehr aus.

nein, du darfst ja auch an deinem eigenen Geburtstag nicht fehlen und musst zur Schule. Ausnahmen sind Beerdigungen. Da reicht es ( jedenfalls bei uns, auch NRW) wenn der Lehrer informiert wird und dafür hat unser Sohn keine schriftliche Entschuldigung vorlegen müssen.

Nein, das darf man natürlich nicht so ohne weiteres. Aus wichtigen Gründen kannst du freigestellt werden. Allerdings ist der Geburtstag deiner Mutter nicht wirklich wichtig- für die Schulleitung.

Natürlich nicht.

Dann würde ja alle naselang jemand fehlen, weil die Mutter, Oma oder Katze Geburtstag hat.

Prinzipiell nein. Auch nicht wegen Vater, Geschwistern, Oma, Opa, Tante, Onkel, Cousine, Cousin, Schwippschwager, Hamster, Wellensittich

Eig. Nicht aber du kannst dich ja zufällig an dem tag nicht gut fühlen und deine mutter schreibt dir einfach deswegen eine Entschuldigung für den tag Lg.♥

Nein, darf man nicht! Da du, wie ich glaube, noch unter 18jahre bist, bist du sowieso schulpflichtig, d.h. Das darfst du sowieso nicht entscheiden :D

Nein darf man nicht. Aber wenn du dir vom Arzt ein Attest besorgst und den Geburtstag deiner Mum NICHT erwähnst geht alles klar.

Nein darfst nicht fehlen das ist kein wichtiger Grund

Nein, das ist nicht erlaubt. Ihr könnt ja auch noch am Nachmittag feiern.

Deine Mutter hat auch nach der Schule noch Geburtstag.

nein, das darf man nicht

Was möchtest Du wissen?