Darf ich spazieren gehen wenn ich krank geschrieben bin?

11 Antworten

Also ich wüsste nicht, was gegen frische Luft einzuwenden ist, wenn Du Dich ordentlich anziehst. Kann ja selbst bei einer Grippe nicht schaden, sofern Du Dich ansonsten fit genug dafür fühlst. Ein kleiner Spaziergang ist sicher kein Problem. Etwas anders wäre es, wenn man Dich auf einer Party oder sonstigen Vergnügungen erwischen würde, die den Anschein erwecken, Du würdest topfit sein und wärst grundlos krankgeschrieben.

Warum sollst du das nicht dürfen ? Solange dir der Arzt keine Strenge Bettruhe verortnet hat kannst du je nach dem wie du dich fühlst mal nach draußen gehen. Manchmal ist etwas frische Luft für die Genesung sogar förderlich. aber sich dabei gut einpacken ! Gute Besserung und MFG

Natürlich darfst du raus. Wenn es dir besser geht, ist sogar sinnvoll, leichte Spaziergänge in der frischen Luft.

Es aber auch klar, dass sowas dann dumme Sprüche an sich zieht, wenn du  gesehen wirst. Pfeif drauf.

Was möchtest Du wissen?