Darf ich mit einer Rot-Grün-Schwäche (Gymnasial)lehrer werden?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Dass ist durchaus möglich. Sowas darf in meinen Augen kein Ausschlussgrund sein. An meiner Schule hat übrings auch ein Lehrer eine Rot-Grün-Schwäche.


Ich bin zwar nicht so mit dieser Art Sachen verbunden, aber aus persönlicher Erfahrung kann ich sagen, dass ich einen Lehrer hatte der eine Rot-Grün-Schwäche hatte, dieser hatte ebenfalls einen Doktortitel in Physik und unterichtete auch Mathe, also denke ich das deine Schwäche keinerlei Behinderung im Beruf darstellen wird.

Danke!

1

Habe vergessen zu erwähnen das er Gymnasiallehrer war

0

Alles klar

0

Ich sehe keine Probleme. Warum rufst du nicht in der Personalabteilung bei der zuständigen Schulbehörde an und fragst dort nach? Nur dort bekommst du eine richtige Auskunft, auf die du dich verlassen kannst. Hier werden wahrscheinlich nur Vermutungen geäußert, die dir nicht weiterhelfen.

Und wie komme ich an die Nummer, was muss ich googlen?

0
@MorthDev

"Schulbehörde" und dein Bundesland/deine Stadt oder vielleicht kommst du über das Innenministerium zur Schulbehörde.

0

Danke

0

Was möchtest Du wissen?