Darf ich auf YouTube Filme hochladen?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

lies doch mal ganz einfach hier, was dir blüht wenn du das machst:

https://www.gesetze-im-internet.de/urhg/__106.html

Gesetz über Urheberrecht und verwandte Schutzrechte (Urheberrechtsgesetz)

§ 106 Unerlaubte Verwertung urheberrechtlich geschützter Werke
(1) Wer in anderen als den gesetzlich zugelassenen Fällen ohne Einwilligung des Berechtigten ein Werk oder eine Bearbeitung oder Umgestaltung eines Werkes vervielfältigt, verbreitet oder öffentlich wiedergibt, wird mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.
(2) Der Versuch ist strafbar.

Natürlich darfst du auf YouTube Dinge hochladen, an denen du überhaupt keine Rechte hast. *ironie off* - Natürlich darfst du es nicht, du hast keinerlei Rechte an den Filmen und somit auch kein Recht diese zu veröffentlichen.

Also manchmal mache ich mir über so manche Sorglosigkeit schon Gedanken.

Selbstverständlich darfst du Filme auf YouTube hochladen. Selbstverständlich darfst du keine Filme auf YouTube hochladen, an denen du keine Rechte hast. Also irgendwelche Spielfilme, die du aus dem Fernsehen aufgenommen hast oder von irgend einer DVD hast, darfst du selbstverständlich nicht auf YouTube hochladen. Wie kommt man bitte auf solche Ideen?

Was möchtest Du wissen?