Darf ein Gesellschafter einer GmbH ohne das Wissen des Geschäftsführers Rohstoffe einkaufen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

wer hatte Prokura? Der nämlich ist dazu berechtigt, Einkäufe zu tätigen ohne sich "die Erlaubnis" dafür vom Geschäftsinhaber geben zu lassen.

kommt drauf an, was in den Statuten steht, wer unterschriftsberechtigt ist. Auch ein Gesellschafter darf die Firma nicht engagieren, wenn er nicht unterschriftsberechtigt ist

Ich denke, der Vertrag ist anfechtbar, weil Frau Bühner für dieses Rechtsgeschäft keine Handlungsvollmacht hatte. Sie ist für Marketing und Vertrieb verantwortlich, nicht jedoch für den Einkauf. Schau am besten noch mal im HGB unter Anfechtbarkeit nach.

Was möchtest Du wissen?