Darf der Vorstand ohne Erlaubnis einen verpachteten Garten zur Kontrolle betreten?

6 Antworten

was wäre denn wenn du nicht da bist und der garten ist abgeschlossen? Dann kann auch niemand rein und dann geht es nur mit Anmeldung! Mach das mal! Meiner muss sogar zu sein weil ich einen Fischteich habe und es könnten Kinder darin ertrinken! Ausserdem habe ich eine Sicherung eingebaut wegen Einbruch die ich immer erst vor dem betreten deaktivieren muss! Sag das mal dem taktlosen vorstand!

Ich denke mir mal, das die Satzung des Vereins bindend ist. Aber zur Vorsicht würde ich mal einen Anwalt fragen. Erste Beratung ist kostenlos. Im Zweifel ist dieser Satz in der Satzung sittenwidrig. Außerdem ist es rücksichtslos, ohne Anstand.

Die ganze Antwort ist absoluter Quatsch!!!!Seit wann ist eine Erstberatung beim Rechtsanwalt kostenlos? Und seit wann ist es "sittenwidrig",wenn der Vereinsvorsitzende berechtigt ist,die Gärten zu betreten?

1
@rainerpb

Die Klausel ist sittenwidrig. Und Erstberatung ( oder Auskunft ) ist doch kostenlos.

0

Wenn der Fragesteller den Eigenanteil der Rechtsschutzversicherung bezahlen will, dann soll er das tun. Zukünftig sind dann vermutlich alle Vereinssatzungen hinfällig , weil die Vorstände Angst haben, dass jedes Mitglied seinen Anwalt befragt.

0

Im Normalfall wäre so etwas Hausfriedensbruch. Wer allerdings Vereinsmitglied ist, hat damit solchem Tun zugestimmt. Also Anmeldung bedarf es nicht.

Kann man Anzeige wegen unterlassener Hilfeleistung machen?

Hallo,

ich wende mich hiermit an erfahrene Elektromeister oder Anwälte, die sich dazu sehr gut auskennen

Garten muss zurückgebaut werden. Dazu wurde eine Freischaltung für eine Elektroanlage angezeigt. Diese ist in einem sehr schlechtem Zustand. Somit wurde diese auch entfernt. Mehrmals habe ich dem Vorstand und dem dort eingesetzten Elektriker diese Sache erklärt. angeschaut wurde es, jedoch bis heute nix gemacht. !!! Wichtig zu erwähnen, eine Freischaltung war damals nicht möglich, da es keinen direkten Abgriff von einem Elektrokasten, sondern von einem benachbarten Garten gab. Der Elektriker hat die Zuleitung zu meiner Laube getrennt, und NUR mit isolierband isoliert. Bis heute wurde es nicht freigeschalten. Wer kann mir sagen was ich machen kann? Zuleitung liegt im Garten frei zugänglich rum. Vorstand hat auch danach nicht mehr reagiert. würde jetzt dagegen etwas tun . Was kann ich machen? Wenn jetzt jemand unberechtigt den Garten betritt und bekommt nen stromschlag- bin ich schuld. Gibt es da nicht etwas , dass ich nuzen kann um die Gefahr für Menschenleben zu verringern? Wer kann helfen??.

...zur Frage

Aufgabe des Amtes als Kassiererin im Gartenverein

Ich möchte kurzfristig mein Amt als Kassiererin im Gartenverein aufgeben. Kann durch eine Neuwahl ein neuer Kassierer mein Amt sofort übernehmen oder muß das vom Notar beglaubigt werden? Mir will man weiß machen, dass ich solange im Amt bleiben muss, bis sich ein Nachfolger findet und das dann erst gilt, wenn ein Notar dies bestätigt. Ist das richtig?

...zur Frage

darf mein gartenvorstand mich kündigen weil ich eine wiese nicht gemäht habe von der ich nicht weis ob sie mir gehört den ich renne den schon hinter her?

...zur Frage

Welche Rechte haben Mitglieder des erweiterten Vorstands im Innenverhältnis?

Wir haben sogar in der Satzung festgelegt, dass ein erweiterter Vorstand nicht vorgesehen ist. Also sprich es im Außen- wie im Innenverhältnis nur die BGB-Vorstandsmitglieder (im Sinne von §26 BGB) gibt (bei uns 1. und 2. Vorsitzender). Doch wie wäre es theoretisch wenn es einen erweiterten Vorstand geben würde (Kassenwart, Schriftführer, Sportmanager...)? Hätten diese in den Vorstandssitzungen dann dieselben Stimmrechte, wenn sie doch eigentlich nur Beisitzer sind?

...zur Frage

Können alle Vorstandsmitglieder in einem verein minderjährig sein?

Hey ich hab ne frage und zwar ist es möglich das der vorstand in einem verein nur aus minderjährigen besteht ( beschränkt geschäftsfähigen), wenn diese die einwilligung ihrer gesetzlichen vertreter (z.B. Eltern) haben und in der satzung keine alters angabe steht? und falls dies nicht möglich ist reicht es wenn z.B. nur der 1. vorsitzende volljährig ist?
schon mal danke für die hilfe.

-Yukki

...zur Frage

Was kann man tun, wenn Vorstand gegen Satzung verstößt und die Mitglieder gleichgültig diesbezüglich sind?

Hallo, ich bin in einem Gartenverein (e.V.) Mitglied, war vorher im Vorstand, wo ich ausgetreten bin. Der Restvorstand verstößt in einigen Punkten gegen die Satzung (Aufnahme Neumitglieder, Protokollführung) und das Vereinsrecht. Die Mitglieder interessiert es aber nicht, sind wahrscheinlich froh, dass es überhaupt einer macht, und der Vorstand macht trotz Ansprechens der Probleme weiter wie bisher. Es wird gegen das Vereinsrecht verstoßen, nicht gegen Strafrecht. Sicherlich besteht die Möglichkeit des Autritts aus dem Verein. Aber gibt es noch andere Möglichkeiten? Und wenn ja, welche Auswirkungen hätten diese auf den gesamten Verein? Bitte nur vernünftige Antworten und nein, ich bin kein Querulant, der den Verein zerstören möchte - im Gegenteil. Nur bin ich auf rechtliche Ungereimtheiten gestoßen, die niemand hören möchte. Was kann ich tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?