Damenbart rasiert krieg ich jetzt stoppeln?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wachs hat den Vorteil, dass die Haare mit der Zeit den Geist aufgeben und immer weniger nachwachsen...zupfen ist auch eine Variante...die Nachhaltig ist ...

Da Du die Haare nicht wie beim rasieren stumpf schneidest sondern sie mit der Wurzel zupfst, wachsen sie fein nach und werden wie gesagt immer schwächer...

Spanne die Haut mit den Fingern, dann tut es weniger weh....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei den Armen find ich das nicht schlimm, Oberlippenbart ist unangenehm, entweder jeden Tag vorsichtig wegrasieren, bei der Kosmetikerin mit heißwachs entfernen oder weg Lasern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich kriegst du stoppeln. Ich mache es so dass ich meine arme und meinen leichten damenbart wachse. Tut ziemlich weh, ist aber effektiver. Es kommen keine stoppeln mehr und die Haare wachsen feiner nach. Jetzt wirst du leider damit leben müssen dass durch das rasieren deine Haare noch schneller und dicker nachwachsen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nordstromboni
31.08.2016, 22:56

die wachsen nicht schneller und dicker nach..

Dann müssten sich ältere Männer stündlich rasieren 

0
Kommentar von eingeschlafen
01.09.2016, 21:58

naja etwas dicker schon

0

Was möchtest Du wissen?