Damen! Wie findet ihr, wenn Männer ihre Gesichtshaare mit IPL oder Laser entfernen lassen um dauerhaft glattes Gesicht zu bekommen?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn er ein glattes Gesicht haben möchte, kann es mir ja im Prinzip egal sein, auf welchem Weg er das tut.

Die Frage ist doch nur, wie das Endergebnis aussieht.

Kommt drauf an wie er aussieht und wie der/die Partner*in damit zurecht kommt.

Manchen steht es, manchen eher nicht. Vielleicht wünscht er sich später mal einen Bart und "verbaut" sich diese Freiheit jetzt.

Muss jeder selber entscheiden.

Ich würde wollen, dass sich mein Freund rasiert (geht ja auch schnell) und er sollte das Geld (wird bestimmt eine Stange kosten) lieber in andere Sachen investieren :)

Also ich finde Männer mit Bart anziehend, für mich ist ein Bart ein sehr männliches Attribut, was ich bei meinem Partner auch sehr anziehend finde. Rasieren ist die eine Sache, aber lasern ist was anderes. Ich denke für ein zwei Tage könnte ich mich mit einem glatten Gesicht abfinden, aber dauerhaft ist das glaub für mir nichts.

Das ist jetzt rein optisch betrachtet, charakterlich können auch Männer ohne Bart einfach nur sexy sein und du liebst ihn dann genau so wie er ist!

Wenn es dem Mann gefällt warum nicht, es muss ja ihn gefallen von daher muss jeder für sich entscheiden und wenn ein Mann das machen möchte warum auch nicht, Frauen lassen ja auch im Gesicht lasern ;)

Find ich normal, mach es aber wenn du über 21 bist. Also nicht so früh

Was möchtest Du wissen?