Dämpfer mit 140mm auf rahmen mit 150 oder 130mm?

2 Antworten

Der Federweg ist das Ergebnis aus dem Hub des Dämpfers (meist sehr viel kürzer als der Federweg) und dem Übersetzungsverhältnis des Hinterbaus.

Es gibt Bikes, die machen mit 3cm Dämpferhub 150mm Federweg. Andere Bikes machen mit 4cm Dämpferhub nur 120mm Federweg. Und nu?

Ganz klar: Die Einbaumaße des Dämpfers müssen passen. Das betrifft vor allem seine Gesamtlänge und den Hub. Wenn das nicht beides passt, vergiss es. Da gibts übrigens teilweise Abstufungen im Millimeter-Bereich. Richtig lustig wirds dann, wenn man bedenkt dass nicht jede Dämpferkennlinie mit jeder Hinterbaukinematik harmoniert.

Federgabel ist einfacher, es kommt zuerst mal auf den Gabelschaft an... Ein konifizierter Schafft wird nie in ein nicht konifiziertes Steuerrohr gehen. Und wenn der Gabelschaft einmal zu kurz ist, wird er niemals in ein längeres Steuerrohr passen. Gut: Tendenziell werden mit neueren Rahmen die Steuerrohre kürzer^^

Die Rahmen sind allerdings auch für bestimmte Einbaulängen der Federgabeln konzipiert... das vordere Ende des Rahmens 2cm höher zu heben, wird die Fahreigenschaften des Rades spürbar verändern. Das können gewünschte Effekte sein, müssen aber nicht.

Ah: Achsstandard von Federgabel und Vorderrad muss natürlich der gleiche sein.

und wie kann ich rausfinden wie die dämpfermaße sind? Ich hab die Daten nämlich nich

0
@Willimaier

Kann man sorgfältig nachmessen. Mit Glück stehts sogar auf dem Dämpfer.

Oder man guckt mal im Internet, auf der Website der Bike-Marke gibts in der Regel ein Archiv, in dem man auch die Spezifikationen früherer Baujahre abrufen kann.

0

Der Dämpfer hat sicher keine 140mm Federweg.
Der Federweg am Hinterbau ergibt sich aus dem Hub des Dämpfers und der Kinematik des Hinterbaus.

Es wäre also wichtig, dass der Hinterbau des neuen Fahrrades nach demselben Einbaumaß des Dämpfers verlangt, den Du aus dem alten Rad noch liegen hast.

Wenn dann der Tune des Dämpfers auch noch zum Hinterbau des neuen Bikes passt, so dass er auch wirklich gut damit harmoniert, hast Du Glück :-)

Was möchtest Du wissen?