CORNELIA GOETHE AKADEMIE für literarisches Schreiben?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich bin nicht dort angemeldet, kenne die Akademie aber. Es handelt sich dabei offiziell um Fernunterricht und die Fernschule besteht schon eine ganze Weile. Bei mir im Forum unter http://www.fernstudium-infos.de/cornelia-goethe/ habe ich alle mir bekannten Infos zu dem Institut zusammen getragen. Schlagzeilen hat es insbesondere damit gemacht, dass es auch spezielle Kurse für Blinde anbietet, der besondere Materialien einsetzt.

Wenn der Geld kostet (denk ich mal) lass die Finger davon. Wenn Du ein literarisches Genie bist, findest Du auch so einen Verlag. Einen Erfolgsromen schreibt man nicht in einem Fernlehrgang. Die helfen auch nicht bei einer Veröffentlochung.

Ja, der Kurs kostet etwas. Man erhält dafür die Kursunterlagen und eine Betreuung/Feedback.

0

Ich bin dort angemeldet und habe jetzt meine letzten Lektionen (in Buchform) bekommen. Ja, das Fernstudium kostet Geld. Und gerade deshalb sollte man sich im Vorfeld überlegen, was man von diesem Fernstudium erwartet, ob Aufwand und Nutzen in Relation stehen. Für mich selbst sollte das Studium die Möglichkeit geben, mein Können weiter zu qualifizieren und vor allem, mich in einem professionellen Rahmen in verschiedenen Genres der Literarischen Kunst zu üben. Jetzt, so kurz vor Beendigung meines Fernstudiums lautet mein Fazit:

  1. Der Einstieg war für einen talentierten Schreiber sehr gut zu realisieren.
  2. Es wurde umfangreiches Wissen über Literaturgeschichte und Techniken des Schreibens vermittelt.
  3. Die Anforderungen stiegen mit fortlaufendem Studium.
  4. Für eine Weiterentwicklung eines bestimmten Genres, sollte man sich ein anderes, entsprechendes Studium suchen.
  5. Meine Lektorin wurde sehr gut zu mir passend ausgewählt, erwies sich als kompetent und ausgesprochen hilfreich.
  6. Weiterführende Hilfe bei der Erstellung eines eigenen Projektes (Roman, Biografie etc.) wird für die Zeit nach dem Studium kostenpflichtig mit einem professionellen Lektorat angeboten.
  7. Als Absolvent der Akademie hat man die Möglichkeit, einer Gemeinschaft beizutreten, die informativ und praktisch weiter hilft (Quartalsbriefe, Hinweis auf Lesungen, evtl. eigene Lesung am Stand der Akademie, wenn sie auf der Buchmesse vertreten ist, Marktanalyse, Hilfe bei der Suche nach einem geeigneten Verlag uvm.)
  8. Das Studium war jeden Cent wert, den ich investiert habe.

Es geht bei dem Studium nicht darum, während dessen einen Erfolgsroman zu schreiben, es geht vielmehr darum, sein Können zu erweitern, zu festigen, zu üben, sich mit Thematiken auseinander zu setzen und das Schreiben auf einer professionellen Stufe zu erlernen und zu üben.

Schreibe die Geschichten, die in dir ruhen und heraus wollen. Schreibe nicht in erster Linie für andere und des Geldes wegen. Wenn du morgens aufstehst und an nichts anderes denken kannst, als an das Schreiben, dann bist du bei der Akademie als Helfer und Unterstützer bestens aufgehoben.

Herzliche Grüße

Inwiefern war Goethe ein Genie?

Kann mir jemand sagen inwiefern Goethe ein Genie war

Grüße Hans

...zur Frage

Wie läuft ein Fernstudium (Psychologie) ab?

Ich interessiere mich für ein Fernstudium (Psychologie) und würde gerne mal wissen, wie das rein praktisch abläuft. Wieviele Stunden muss ich in so ein Studium investieren, was kostet es ungefähr und an wen kann ich mich wenden, wenn ich etwas nicht verstanden habe?

...zur Frage

Fernstudium Praktische Psychologie - hat jemand Erfahrung?

Hallo, ich bin Mediengestalterin und möchte mich evtl. beruflich umorientieren. Habe z. B. an den Fernlehrgang Praktische Psychologie bei der Hamburger Akademie gedacht, aber ich weiß nicht so recht, was ich danach damit anfangen könnte. Psychologische Dinge interessieren mich sehr, auch privat lese ich viele Sachbücher über dieses Thema... würdet ihr mir das Fernstudium empfehlen oder eher davon abraten?

...zur Frage

Bewerbungsschreiben Muster für eine Akademie oder ein Studium

Hallo Leute, ich hoffe ihr könnt mir helfen. Ich möchte mich für einen Platz an einer Akademie bewerben. Nun habe ich jedoch das Problem, dass ich nicht weiß, was in so ein Bewerbungsschreiben für ein Studium oder Akademie rein muss, da wir in der Schule nur das schreiben für einen Beruf gelernt haben. Könnte mir jemand vielleicht sagen was rein muss oder möglicherweise sogar einen Link für ein Musterschreiben schicken??

Das wäre sehr hilfreich und ich hoffe ihr könnt mir dabei behilflich sein.

MfG USAforLife

...zur Frage

Fernstudium Erfahrungen (Wirtschaftsinformatik)?

Hallo,

ich bin schon einige Zeit am überlegen ein Fernstudium in Wirtschaftsinformatik neben meinem Vollzeitjob zu machen.
Die günstige und scheinbar “normal” staatlich anerkannte Fernuni wäre wohl die Fernuniversität Hagen.

Hat hier schon jemand Erfahrungen mit dem Fernstudium gemacht ?

Ist es auch möglich das Bachelor Studium vor der Regelstudienzeit (36 Monate ?!) abzuschließen ?
Muss ich hier zusätzlich etwas beachten ?

Vorausgesetzt natürlich, dass das übrige unbekannte Material von mir schnell gelernt werden kann. Vorkenntnisse im Bereich Wirtschaft/Informatik sind in großem Umfang vorhanden.

Bitte um konstruktive Antworten zu den Fragen.
Vielen Dank :)

...zur Frage

Wie war das Verhältnis von Goethe und Schiller?

Wie war das Verhältnis zwischen Goethe und Schiller gewesen? Warum heißt es Goethe und Schiller und nicht Schiller und Goethe? Alles was ihr dazu wisst könnt ihr schreiben. Wäre sehr lieb und ich bedanke mich schon mal im Vorraus! :)

Liebe Grüße ☺

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?