Corega Tabs und Silberkette - keine gute Kombi... Bitte um Hilfe!

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Suche einen Goldschmied mit eigener Werkstatt, der kann die Kette rhodinieren, kostet aber, da Rhodium teuer ist. Da erhebt sich die Frage ob sich das lohnt. Wenn Du wieder mal Gold oder Silber reinigen willst, nimmst Du ein Schälchen warmes Wasser, löst einen Esslöffel Salz auf und legst Alufolie rein, matte Seite nach oben. Darauf legst Du die Teile und nach kurzer Zeit glänzen sie wie neu. Nur abspülen und durch ein Handtuch streifen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von XxsimpsonsxX
04.09.2014, 22:56

Ich werde mich mal erkundigen, danke! :)

Ja das ist eine gute Idee, werde ich beim nächsten mal machen. Lieben Dank!

0

Mit einer Silberkette wäre es gut gegangen, aber deine ist lediglich versilbert (gewesen). Das kann man neu versilbern, mehr als 200000 Links dazu findest du bei Amazon. Wähle auf jeden Fall ein galvanisches Verfahren, dann hält es auch. Es ist nicht ungesund, wenn du die Kette so trägst, das wird eine Kupfer-Nickellegierung sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von XxsimpsonsxX
04.09.2014, 22:56

Das ist ja blöd :/

Oke danke, ich werde mal schauen und gucken was sich machen lässt. Danke dir!

0

Nö ungesund ist das nicht, die Kette zu tragen.

Die üblichen Hausmittel zur echten Silber(-schmuck)Reinigung heißen übrigens: etwas Elektrolyt (z.B. Zitronensäure, verdünnter Essig, o.ä.) und dann mit Alufolie dran reiben oder in eine Zeit lang in ein Gefäss einlegen. Mit echtem Silber meine ich 925er Silber.

Das Problem bei Corega Tabs oder auch Waschpulver mit Blechmittel ist das Peroxocarbonat bzw. die Peroxo-Verbindungen. Diese spalten Sauerstoff ab und oxidieren "alles" Weg. Silber ist leider chemisch nicht stabil gegen Oxidation, vor allem nicht stabil gegen Peroxo-Verbindungen. Also retten wirst du die Kette eher nicht und ich empfehle deiner Mutter in Zukunft auch keine Corega Tabs dafür zu nutzen.

Was man versuchen könnte (Erfolg eher fraglich) wäre die Reinigung nach Hausmittel-Art (wie oben) und ein erneuter Versuch, die Kette zu versilbern bzw. Silber darauf abscheiden. Aber wenn ein Juwelier bereits meint, das wird nichts, dann wird der Chemiker dem nicht widersprechen. Allenfalls mal reinigen und einem andern Juwelier oder Silberschmied zeigen. Vllt fällt denen noch was ein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von XxsimpsonsxX
04.09.2014, 23:19

Vielen vielen Dank! Du hast mir echt geholfen :) Ich werde mal schauen, was sich bezüglich der Kette noch tun lässt und dann werde ich deinem Rat zum säubern nachgehen. Dankesehr! :)

0

Wenn das Silber dadurch abgelöst wurde (C Tabs enthalten auch etwas chemie), dann handelt es sich nicht um echtes Silber, also nur Silber auf der Oberfläche. Gut mit heißem Wasser reinigen, dann gibt es keine Rückstände. Aber die dunklen Stellen sind entstanden, wo das Untermaterial, meist Kupfer rauskommt. Du kannst die Kette mit Sidol reinigen, das für Metalle und Messing, dann werden die Stellen heller und fallen nicht mehr so stark auf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von XxsimpsonsxX
06.09.2014, 22:11

Okay danke, ich werde es mal versuchen :)

0

Was möchtest Du wissen?