Clickertraining für Wellensittiche?

3 Antworten

Um deine Wellensittiche abzurichten oder zu zähmen, brauchst Du keinen Clicker.

Der "Clicker" kannst Du ohne weiteres selbst sein und sogar mit besserem Erfolg.

Auch das klickende Geräusch des Clickers ist nicht notwendig!

Du kannst es durch andere Geräusche oder Worte ersetzen, wie es Tierdompteure seit Generationen tun.

Die Erfindung des Clickers ist einfach ein Marketing-Gag, der sich gut verkauft an all die Leute, die ahnungslos darin sind, wie man Wellensittiche konditioniert.

Lies ein altes Buch zum Thema: Der zahmen Wellensittich

oder ein Buch zur Dressur von Tieren.

Das wird Dir weiter helfen.

Viel Erfolg bei der Abrichtung deines Wellensittichs!

Mit besten Grüßen

gregor443

Hi! Um Sittiche zu dressieren bzw. zu trainieren hat sich als erfolgreiches Clickertraining gezeigt, einem Stab zu folgen, auf Kommando in die Voliere zurückzufliegen oder auch fröhlich zu zwitschern. Eine mögliche Übung für den Anfang könnte beispielsweise sein, auf Zuruf zu kommen oder die Flügel auszubreiten. Da du von Wellis sprichst, wirst du wohl mindestens zwei haben. Das ist auch gut, denn Sittiche schauen sich viel voneinander ab. Somit ist es schon gut, wenn einer der Sittiche ein Kunststück gelernt hat. Denn dann kann der andere, der vielleicht ein wenig schüchterner ist, es sich von ihm abgucken.

Wellensittiche -ist es besser 2 Wellis zu halten (Pärchen)oder drei?

Wir haben ein Pärchen (Wellies) nun überlegen wir noch einen Vogel dazu zu nehmen was ist da besser ein Männchen oder ein Weibchen? Oder ist es besser nur die Beiden zu halten? Da vielleicht eine Dreierkombination Eifersucht erzeugt?

...zur Frage

Wie sollte ich den Wellensittich baden?

Hallo erstmal, ich habe meine Wellensittiche nun schon 1 Monat und sie sind auch bereits super zahm. Jetzt denk ich: Wär es Zeit sie zu baden? Und wenn ich das Bad gekauft habe wie sollte ich den Wellensittich baden?

...zur Frage

Was brauchen 2 Wellensittiche alles?

Hallo zusammen. Ich habe seit ca. 2 Jahren einen Wellensittich der wohl so um die 10 Jahre alt ist. Seit kurzem habe ich ihm eine Partnerin gekauft, da Einzelhaltung ja eben nicht gut für die Tiere ist. Ich möchte mal eben von euch wissen was ihr mir so für Tipps geben könnt... Also, ein großer Käfig ist klar, Schaukel, Leiter, Schnabelwetzstein. Für den Freiflug haben die Vögel jetzt einen Spielplatz aus Naturholz auf dem Schrank und bekommen jetzt noch einen weiteren der unter der Decke hängt. Womit spielen eure Wellensittiche noch gerne? Was kann ich noch machen damit sie unter optimalen Bedingungen leben? Kann ich den neuen Vogel eigentlich auch zahm bekommen, obwohl ein zweiter dabei ist? Der alte Vogel ist übrings leider nicht zahm ( er war schon sehr alt als ich ihn aufgenommen habe).

Ich freue mich total auf eure Tipps.

Lg, Lori

...zur Frage

Ich habe ein paar fragen über wellensittiche

1.mein Wellensittich Weibchen sitzt im Nest und will brüten aber wie merke ich ob sie eier gelegt hat??

2.Mein Wellensittich Männchen war total zahm aber jetzt wenn er mich sieht geht er sofort ins Nest wieso???

3.wie kann man Wellensittiche beschäftigen??

DANKE!!!!

...zur Frage

Vogel wird nicht zahm?!?

Hallo,liebe User. Ich hatte 2 Wellensittiche,der eine ist im Urlaub gestorben :-(.Der,der Gestorben ist,war sehr zahm,und lieb.Wir hatten ihn wie einen König behandelt.Der andere wurde immer vernachlässigt.Jetzt versuche ich,den 2. wie einen König zu behandeln....ABER halt,um wie ein König behandelt zu werden,muss er zahm sein.Aber ich bekomme das nicht hin :S.Ich habe Alles,aber alles versucht.Er ist Hyperaktiv,und fliegt immer rum.....WAS SOLL ICH TUNN????

...zur Frage

Im Kot meiner Wellensittiche ist unverdaute Hirse drin!

Hallo, ich hab in letzter Zeit bemerkt dass im Kot meiner Wellensittich unverdaute Hirse vom Wellensittichfutter hin ist. Ist es normal??? Am Vogelsand kann das nicht liegen, ich wechsel jeden Tag den Sand bei meinen Vögeln!!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?