Christrose im Topf - drinnen oder draußen?

Christrose - (Pflanzenpflege, Christrose)

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Christrose will ins Beet und blüht da auch im Winter. Wenn du sie auf den Balkon stellen musst, packe ihren Topf gut ein; im Beet ist der Wurzelballen gegen Erfrieren geschützt - steht sie im Topf, hat sie die Kälte von allen Seiten und erfriert vielleicht: Luftpolsterfolie oder so...

Danke fürs sternchen - und viel Freude mit der schönen Pflanze: LG

0

Christrosen kannst Du entweder ins Beet setzen oder aber auch in einen schönen Kübel pflanzen und auf den Balkon oder die Terrasse stellen. Im Topf sind sie allerdings nicht ganz so einfach. Solange Du keine kleinen Kinder oder Haustiere hast, sind Christrosen schöne Winterblüher - Christrosen sind sehr giftig! Schau mal hier: http://www.mein-gartenbuch.de/christrosen/ Da kannst Du auch nachlesen, welchen Standort und Pflege die Pflanze benötigt.

Helleborus ist nix für drinnen! Raus damit. Die braucht's jetzt kalt.

Wie gehe ich mit einer Christrose, die ich iom Pflanzgefäß auf dem Balkon überwintern will, um?

Habe diese Woche bei Lidl eine blühende Christrose ergattert, die ich über den Winter retten möchte. Habe leider nur einen Balkon zur Verfügung. Geht das überhaupt, oder muß ich die Pflanze nach dem Verblühen entsorgen? Das möchte ich auf jeden Fall vermeiden.

...zur Frage

christrose auf dem baklon: kann sie bei den temperaturen erfrieren?

ich habe letztens bei aldi eine christrose gekauft. unmittelbar danach kam der frost. und ich bin gar nicht mehr dazu gekommen, sie überhaupt aus dem plastetopf zu nehmen und einzupflanzen in den balkonkasten. ich möchte sie dort auch eigentlich nur "zwischenparken", weil sie möglichst bald in den garten soll, wo ich aber momentan nicht hinkann, ist zu weit weg. (und hätte ja auch keinen sinn, ist ja sowieso jetzt alles eingefroren)

also zur frage zurück: momentan sind hier temperaturen um die -10°C. das wird auch noch bis etwa sonntag so bleiben. ich mache mir also etwas sorgen, ob die christrose das in ihrem kleinen plastetopf aushalten kann. eingefroren ist der jetzt bestimmt schon. ist ja schon ein paar tage kalt.

was denkt ihr? ich hatte noch keine christrose. habe also auch keine erfahrung. kann sie das durchhalten, bis es wieder etwas wärmer wird und ich doch noch mal versuchen kann, sie in einen etwas größeren balkonkasten einzupflanzen.

was ist denn sinnvoll, sie über die kalten tage auf dem balkon zu bringen? wieviel hält sie aus? auch daß die erde ganz eingefroren ist, in die sie eingepflanzt ist?

...zur Frage

Kann diese Pflanze auf dem Balkon überwintern ?

Hallo Zusammen,

ich weiß leider nicht welchen Namen diese Planze heisst. Auf jeden Fall wunderbar auf unserem Balkon gewachsen. Das ist ein aktuelles Bild.

Kann mir jemand den Namen dieser Pflanze nennen ? Können diese überwintern ?

Nebenbei....kann Salbei auch auf dem Balkon überwintern ? Hatte gelesen, den Topf mit Jutesack umwickeln die Erde mit Holzspäne abdecken.

Vielen Dank

...zur Frage

Sonnenblume - Die Sonne draußen einpflanzen - Ist das möglich?

Ich habe eine Sonnenblume im Topf geschenkt bekommen. Kann ich die nach draußen stellen und sogar dort einpflanzen (Balkon).

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?