Hilfe! Überall Staubläuse!

Ich bin zwar kein Putzteufel, aber trotzdem dachte ich bis jetzt immer, unser Haus sei sauber genug, um Ungeziefer fernzuhalten. Leider finde ich seit einigen Wochen vermehrt in allen Zimmern Staubläuse. Wenn ich putze, dann regelmäßig und gründlich. Fensterrahmen werden sogar von mir mit der Zahnbürste gereinigt - und dann SOWAS! Die Viecher sind einfach überall: auf Spielzeug, Möbeln, Kleidung - und was sonst bei einer Familie mit Kindern mal so rumliegt! Habe ich ein Zimmer gerade gründlich geputzt, so erscheinen die Viecher direkt am nächsten Tag wieder an der gleichen Stelle. Bei uns liegen nie Essensreste offen rum, offene Lebensmittel stehen nicht im Schrank (werden in Tupperdosen o. ä. aufbewahrt), Betten werden regelmäßig abgezogen, Wäsche wird immer zügig gewaschen - ja, ich wische sogar die Mülleimer regelmäßig feucht aus!

Aber wo zum Teufel kommen die Viecher dann her und vor allem: wie werde ich sie wieder los??? Viele im Internet empfehlen, daß Haus erstmal zu trocknen und von Schimmel zu befreien. Bei uns ist aber nirgends Schimmel zu sehen. Ich lüfte auch großzügig und wenn's wieder kälter wird, stochen wir den Ofen, so daß das Haus nie kpl. auskühlt... Oder kann es sein, daß ich mir die Staubläuse mit dem Brennholz ins Haus hole? Nebenan steht auch noch ein altes Stallgebäude, daß bis vor kurzem auch noch als Tierstall genutzt wurde. Oder kann DA der Herd sein? Kann mir jemand einen Rat geben, wie ich schnell und vor allem diskret Hilfe finden kann? Ich möchte nicht gerade einen Kammerjäger vor dem Haus stehen haben, der mich zum Dorfgespräch macht... :-( Kann man mal beim Gesundheitsamt nachfragen?

'freue mich schon auf viele hilfreiche Antworten!!!

...zur Frage

die fühlen sich bei deinem reinigungswahn mit zahnbürste sicher sehr wohl bei euch

...zur Antwort

eine lastschrift kann innerhalb von sechs wochen zurückgebucht werden

...zur Antwort

du mußt vor allem auf die etikette achten, damit du besuch empfangen kannst

...zur Antwort

warum machst du es mit mädchen fest?

das trifft auch auf jungs zu

...zur Antwort

.

hast du sie in den garten gepflanzt oder hältst du sie weiterj´hin im topf??

im topf wirst du sie kaum über den winter bekommen

...zur Antwort