Chilli con carne schlecht?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mir ist nicht ganz klar, wie Du das Ganze vor dem Erhitzen gelagert hast - bei normaler, gekühlter Lagerung sind Fertiggerichte über das aufgedrückte MHD halt- und genießbar

Und falls da was nicht mehr in Ordnung war - mehr, als daß Du heute Nacht "gut zu Fuß" sein mußt, ist kaum zu befürchten, gibt also höchstens eine Magenverstimmung

P.S. Chilli con Carne macht man selbst aus frischen Zutaten (nur die Kidney-Bohnen aus der Dose) - ist gesünder und deutlich leckerer *g*

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es dir komisch geschmeckt hat, lag es sicher daran, dass es fertig-Futter war.

Kauf dir Hack, Zwiebeln, Knobi, Paprika und koche selber. Dann Reste in den Kühlschrank, am nächsten Tag nochmal essen und dann ist gut.

Du könntest auch einen großen Topf kochen und ein paar Portionen einfrieren. Dann im Kühlschrank auftauen lassen, gut erhitzen und lecker schnell was essen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?