Chemische Reaktionsgleichung? Warum ergibt 2Ca + Br2 = 2 CaBr?

2 Antworten

Wir wissen nicht, wer diese Aufgabe gestellt hat. Die 2 vor Ca muss weg. Es ist auch nicht Mathematik, wo man Gleichungen aufstellt (=). In der Chemie entsteht immer etwas Neues, so dass es nicht "gleich" sein kann. Daher --> (reagiert zu).

Deine Vermutung ist ansonsten korrekt.

Hallo CaBr2

deine Vermutung ist richtig und das Reaktionsprodukt entspricht deinem Nick-Name. Es kann sich bei der Lösung nur um einen Fehler handeln. Wer diesen Fehler zu "verantworten" hat, kann ich natürlich nicht sagen.

LG

Die Lösung der Aufgabe sagt:

Calcium und Brom bilden Calciumdibromid CaBr2 nach: 2 Ca + Br2 = 2 CaBr.

Fällt dir was dazu ein, warum das bei der Lösung steht?

1
@Calciumdibromid

Der Satz:

Calcium und Brom bilden Calciumdibromid CaBr2 nach: 2 Ca + Br2 = 2 CaBr.

ist ja richtig, der Rest ein Druckfehler.

0
@Calciumdibromid

Mit dem Rest meine ich den Teil nach dem Doppelpunkt.

zu dem Link:

Die Darstellung ist richtig, die Beschriftung eindeutig falsch.

Nicht der erste Fehler, der auf derartigen Seiten auftaucht.

2
@Calciumdibromid

Die "Lösung" ist definitiv falsch. Warum, kann ich dir nicht sagen.

Deine Lösung, Ca + Br₂ -> CaBr₂ ist richtig, bis auf das Gleichheitszeichen, für das ein Reaktionspfeil stehen sollte.

3

Was möchtest Du wissen?