Chemie ld50 wert?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

dazu mußt Du zahlreiche Versuchstiere zunächst wiegen und dann mit verschiedenen Mengen (in mg) der Substanz füttern, sie ihnen auf die Haut auftragen oder sie inhalieren lassen. Dann ermittelst Du nach einer bestimmten Zeit, wieviele Tiere gestorben sind und wertest die Versuchsreihe statistisch aus und bestimmst die Menge in Milligramm pro Kilogramm Körpergewicht (z.B. der Ratte), bei der 50 % der Versuchstiere sterben, dann hast Du die LD50.

Für Kaliumcyanid liegt der Wert für die Ratte bei oraler Aufnahme bei ca. 8,5 mg/kg Körpergewicht, beim Menschen bei knapp 3 mg/kg Körpergewicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Welche Angaben sind denn gemacht worden? man kann diesen Wert messen, aber nicht berechnen. Logisch. Weißt Du denn, was der aussagt?

Im Übrigen solltest Du auf die Groß- und Kleinschreibung achten: ich hatte erst gar nicht begriffen, dass Du "LD50" meinst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Francescaburd
19.11.2015, 20:24

Ich weiß eigentlich garnicht was das ist

0
Kommentar von Francescaburd
24.11.2015, 22:07

Wow nicht so unfreundlich

0

Was möchtest Du wissen?