Chemie Hausaufgabe. HILFE!

4 Antworten

Ermittle mit den Atommassen M zuerst die Anzahl n der reagierenden Teilchen: n = m/M. Dann siehe KHLange

Kupfer hat die relative Atommasse von 67,5 g/mol, Jod 126,9 g/mol. Aufgerundet ist das Jodatom also doppelt so schwer wie das Kupferatom. Wenn nun beide im Massenverhältnis 1:2 reagieren, bedeutet das, dass sie im Atomverhältnis 1:1 reagieren. Es entsteht also Kupfer(I)-iodid CuI. Die exakte Reaktionsgleichung ist: 2 Cu + I2 --> 2 CuI (Iod tritt elementar als I2-Molekül auf.) Vergessen Sie die Antworten von Panica und Co., Kupfer(II)-Iodid CuI2 ist unbeständig. Auf dieser Tatsache beruht zum Beispiel die iodometrische Kupferbestimmung.

Iod ist über den Daumen gepeilt doppelt so schwer wie Kupfer, daher liegt also ein Stoffmengenverhältnis von 1:1 vor. Das ganze ergibt also zumindest in 1. Näherung CuI.

Wieso hat Caesiumiodid die Verhältnisformel CaI und nicht 2CaI?

In der Chemie gibt es ja die Verhältnisformel von Salze. Ich habe jetzt die Aufgabe die Verhältnisformel aus Caesiumiodid zu bilden. Iod kommt ja nur zweiatomig vor. Des heißt eigentlcih müsste man das Verhältnis 1:1 doch mal zwei nehmen, da Iod nur zweiatomig vorkommt. Ich bin komplett verwirrt. Kann mir jemand helfen?

...zur Frage

Nötige Masse an Kupfer?

Hey, ich soll folgendes berechnen:

"2 Gramm Schwefel sollen vollständig mit Kupfer zu kupfersulfid (Cu2S) reagieren. Gesucht ist die nötige Masse an Kupfer"

Wie berechne ist das ganze ?

...zur Frage

Was passiert wenn man eisenoxid mit kupfer erhitzt?

Wir haben in chemie eine hausaufgabe auf in der wir rausfinden müssen was passiert wenn man eisenoxid mit kupfer erhitzt.

...zur Frage

Reaktionsgleichung von Silbersulfid?

Hallo ich brauche Hilfe bei meiner Chemie Hausaufgabe. Was ist die Reaktionsgleichung, von Silber und Schwefel die zu 5 mol Silbersulfid reagieren? Danke schonmal

...zur Frage

Hilfe nötig bei Matheaufgabe! Knifflige Aufgabe!?

Hallo, ich habe in den letzten Minuten mehrmals versucht diese beiden Dokumente in die selbe Frage zu bekommen; und jetzt klappt es!

Wie gesagt, ich brauche hilfe bei diesen Aufgaben!

Sehr vielen Dank im Voraus! :-)

...zur Frage

Kann mir jemand diese Verhältnisformel von Silberoxid berechnen?

27g Silber (Ag) reagieren mit 2g Sauerstoff zu Silberoxid. Berechne die Verhältnisformel von Silberoxid. (Ein Silberatom wiegt 108 u).

Wenn es geht mit allen rechenschnritten... :))) danke!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?