Cannabispflanzen am Straßenrand gefunden - Was tun?

12 Antworten

man man man... wachsen lassen, was sonst? das ist kulturhanf. der hat so wenig thc das man schon ne ganze scheune rauchen müsste um was zu merken... das ist ne pflanze und kein mörder. und dann auch eine der vielseitigsten und beeindruckensten pflanzen auf diesem planeten...!!! informiert euch mal über die pflanze. ihr werdet sehen das man nach einiger zeit die vorurteile in frage stellt und eine etwas andere, offenere sichtweise auf cannabis hat.

Och ja, sowas gibt's öfter mal. Allerdings kannst Du davon ausgehen, dass solche Guerilla-Anpflanzungen gemischt männliche und weibliche Pflanzen dabei haben, weil sich niemand darum groß kümmern wird. Ergebnis sind dann Gewächse, die nicht wirklich gehaltvoll sind. Also auch niemandem zur Gefahr werden.

Ich würd's einfach stehen lassen und gar nicht weiter aktiv werden.

Das ist nicht unglaubwürdig, das sind ein paar Aktivisten die überall Hanfsamen ausgelegt haben, und diese wachsen jetzt Zahlreich in vielen Städten. Stand auch schon öfter in der Zeitung, kannst ja mal Google fragen... Selbst vor nem Rathaus und vor ner Polizeistation fand man schon Hanfpflanzen. Allrdings handelt es sich hierbei um frei verkäufliche Hanfsamen, da wird also nichts dran wachsen ;)

Lass die einfach stehen, und erfreut euch an den Grünen Pflanzen, die werden schon noch entdeckt und entfernt......


http://www.bild.de/regional/berlin/marihuana/vor-polizei-station-41306336.bild.html

Einfach in Ruhe lassen. Du kannst dir nicht vorstellen, wie viel Energie da drinne steckt. Die Pflanzen tun doch niemandem was. Müssen wohl einem Guerilla Grower gehören. Wie gesagt - einfach stehen lassen. Hat was mit Ehre zu tun.

hanging xD Industriehanf, Aktivisten und so...

nich mitbekommen?!  ;-D

http://www.bild.de/regional/berlin/marihuana/vor-polizei-station-41306336.bild.html

0
@hanging

Stimmt schon, aber welcher Grower pflanzt den diese Hübschen Pflanzen direkt am Straßenrand?! Ist doch klar das die auffallen...In der freien Natur können diese Pflanzen gut und gerne 4m höhe erreichen. Ich glaub ein grower sucht sich da lieber ein plätzchen wo seine Pflanzen nicht direkt entdeckt werden....... außer es handet sich dabei um einen ziemlich dämlichen grower, solls ja auch manchmal geben.... ^^ und das sich da ein paar Aktivisten gern einen paß drauß machen ist ja inzwischen bekannt, gab es ja letztes Jahr auch....

0
@brentano83

Ich kenne da jemanden, der seine Pflanzen direkt hinter dem Sichtschutz einer Autobahn stehen hat ;)

1
@hanging

Ok das ist aber auch nochmal ne andere sache. Wenn ich da mit 120 über die Autobahn fahre fällt das wohl nicht so auf wie am Straßenrand-Fußgängerzone...zumal wenn da noch ein Sichtschutz ist... Dreist aber Geil.... ;-)

0
@brentano83

Ist nicht durchsichtig, funktioniert schon seit ein paar Jahren. Werden jedes mal knapp 2 Meter hoch.

1
@hanging

Freut mich für deinen Kollegen! Somit ist er wenigstens weg vom Straßendreck, hauptsache es läuft und gibt keinen Bust ;)

0

Kleine Kinder? Was sollen die damit anstellen? Fressen Kinder Unkraut?