Bvb Maßnahme hilfreich bei Ausbildungssuche?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich hab eine ganze Zeit BvBs geleitet und finde immer noch, dass es eine der sinnvollsten Maßnahmen ist. Du bekommst umfassende Einblicke, sogar schon erste Ausbildungsgrundlagen und kanns so oft Praktikum machen, wo immer Du es für sinnvoll erachtest (in Absprache mitm Bildungsbegleiter). Dazu Bewerbungstraining, was natürlich alles mit dem Dozenten steht und fällt. 

Wir hatten immer eine Vermittlungsquote von über 90% und eine Menge dankbarer Teilnehmer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nihan731
02.06.2016, 21:41

Hört sich gut an, wieviel würde ich denn an Geld bekommen ?? 

0

Grundsätzlich machst du alle 3-4 Wochen in einem anderen Betrieb Praktika das 3-4 Tage die Woche 1 Monat. Die Schule hilft dir dan bewerbungen zu schreiben und mit absagen umzugehen das war es auch schon. Ich hab mich auch erst vor 2 Wochen angefangen zu bewerben und hatte ne zusage für beide stellen. Also das man spät ist ist kein Grund. hattest wahrscheinlich einfach nur Pech. Nudenn es ist besser das du bvb gehst denn Betriebe sehen es nicht gern wen man nix tut und ja es ist möglich eine Stelle Vertrag zu bekommen das ist ja der Sinn von bvb das du durch dieses Praktika genommen wirst egal wann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nihan731
02.06.2016, 16:51

Vielen Dank wie alt bist du denn und hast du dich auch als Lokführer beworben ?? Kann auch sein dass ich noch etwas zu jung bin man darf Züge alleine erst mit 20/21 fahren.....

0
Kommentar von Razonovic
02.06.2016, 22:31

Ich bin 19. Nein als elektroniker. Währender Ausbildung fährst du eh nicht allein du schaust nur zu

0
Kommentar von Razonovic
02.06.2016, 22:33

im bvb bekommen die Teilnehmer vom Amt glaube ich das Geld da es ja ihre Maßnahme ist und das sind dann ungefair 200-250€ im monat welche davon abhängt wie deine Familie finanziell steht. So wars bei Freunden.

0

Was möchtest Du wissen?