Bussarde eine Gruppe von über 25 Tiere?

3 Antworten

sry. - ich bezweifle deine angabe  der anzahl von bussarden. so eine ansammlung ist so was von ungewöhnlich/unwahrscheinlich.

ich glaube du hast da einiges fehlinterpretiert. das waren keine bussarde.

8

Nein ich bin mir mehr als 100 % sicher das es sich um Bussarde handelt. Hätte ich mein Handy dabei, hätte ich direkt Bilder davon gemacht. Ich selbst finde es auch mehr als merkwürdig so viele auf ein Haufen zu sehen. Aber ich irre mich da sicher nicht da sie gerade so hoch flogen, das man sie gut erkennen konnte

0
46
@OstblockLatina

eine solche ansammlung von greifvögeln mit revierverhalten kennt man aber in unseren breiten nicht. ich denke noch immer, da liegt eine fehlidentifikation vor.

0

Es kann gut sein das es Bussarde waren. Es kommt auch gelegentlich vor das diese Tiere in großen Feldern früh morgens zu 10 oder so sitzen. Was mich wundert ist, das es so viele waren. Ich habe auch schon gelegentliche "Fluggemeinschaften" von bis zu 8 Vögeln gesehen, die meist aus Jungtieren und Elterntieren bestand aber 25? Kann sein es das da en paar Krähen dazwischen waren? Wobei auch das sehr unwahrscheinlich ist da diese Krähen dann auf die Bussarde gehasst hätten.

Selbst einen Falken halten... Informationen?

Hallo!

Meine Eltern und ich überlegen seit geraumer Zeit, ob wir uns nicht einen Falken (oder einen ähnlichen Greifvogel) anschaffen wollen... Dazu muss und will ich mich aber erst einmal ganz ausführlich damit beschäftigen... Was man beachten muss, was man können und wissen muss......

Als erstes interessiert mich besonders, ob man für die eigene Haltung einen Falknerschein braucht??? Ich vermute schon, aber ist es dafür notwendig auch einen Jagdschein zu besitzen???? Wenn nicht, habt ihr vielleicht gute Tipps, wo man einen solchen Falknerschein in Düsseldorf und Umgebung machen könnte??? Wie lange dauert so etwas (auf jeder Internetseite steht etwas anderes^^), wie viel kostet das in etwa???

Dann zur Haltung des Tieres: Darf man das überhaupt? Wie groß müsste ein Gehege sein? Wie oft (am Tag) müssen sie dann da raus und fliegen? Wie teuer ist überhaupt so ein Tier... Was verfüttert man am besten? Was ist, wenn man mal in Urlaub fährt, kann man den Vogel dann in eine Falknerei geben, oder was tut man sonst? Und und und.... Ich möchte einfach am besten viele kompakte Fakten haben, da es im Internet sehr schwer ist, eine geeignete Seite zu finden, auf der mehr als einer der genannten Punkte abgehandelt wird... Ein guter Link würde mir also schon reichen ;)

Vielen vielen Dank im Voraus!!! :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?