Bürokauffrau oder Kauffrau im groß und Außenhandel?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Den Beruf "Bürokauffrau" gibt es nicht mehr, das heißt jetzt "Kauffrau für Büromanagement". Nach dem was ich von bekannten gehört habe, haben viele die Ausbildung im Bereich Groß- und Außenhandel abgebrochen oder danach doch noch eine andere Ausbildung angefangen.

Kommt aber auch drauf an, welche Tätigkeiten du gerne ausführen möchtest. Ich lerne Kauffrau für Büromanagement (3. Lehrjahr) und finde den Beruf bisher sehr spannend. Ist nicht nur eintönige Arbeit wie man denkt ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Fatuma1sal 16.03.2017, 14:18

Warum haben deine bekannten die ausbildung als kauffrau im groß und außenhandel abgebrochen ?

0
xKatzchen 16.03.2017, 14:46
@Fatuma1sal

Ich erinnere mich nicht mehr so sehr aber meistens waren es die üblichen Gründe:

Schlecht bezahlt, schlechter Betrieb oder die Tätigkeiten waren nicht so interessant wie gedacht. Manche mochten es auch dann doch nicht so sehr, dass sie öfters mal rum reisen mussten.

0

Was möchtest Du wissen?