Wachsen Brüste nicht weiter wenn man unter Magersucht leidet?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ja das kann sehr gut sein.

Dein Körper braucht die Kraft und reserven für was anderes, wichtigeres

Hallo! Mit 15 oder 16 müssen deine Brüste noch nicht ausgewachsen sein, bei manchen Frauen zieht sich das Brustwachstum noch bis Mitte zwanzig hin. Auch wenn mal ein paar Jahre Pause sind, kann danach nochmal ein Wachstumsschub kommen. Vielleicht verzögert sich bei dir das Wachstum durch dein ehemaliges Untergewicht etwas, vielleicht hast du auch einfach keine Anlagen für große Brüste. Es ist aber definitiv zu früh um sich Sorgen zu machen. Bei mir sind die Brüste auch noch mit 19 gewachsen, trotz Untergewicht davor. Alles Gute!

Danke für deine lange tolle Antwort. Hatte vor Magersucht A-cup, wünsche mir doch nur woeder zurück :(

0

Du hattest ja offensichtlich die Gene dafür :) Kümmre dich um einen gut sitzenden BH, der entlastet das Gewebe und hilft ihm sich zu erholen. Die beste Adresse dafür ist das Forum der Busenfreundinnen. Ich wünsche dir alles Gute :)

0

Die Brust besteht hauptsächlich aus Fettgewebe. Deswegen haben meistens dickere Menschen auch größer Brüste und dünnere Kleinere. Wenn du unter Magersucht leiden solltest dann werden deine Brüste auch nicht größer werden

Und was ist die Frage?

Sorry, handy spinnt gerade, habe eigl. Eine frage gestellt :/

0

Ja normal. In Brüsten wird auch Fett gespeichert und ohne Nahrungszufuhr gibts auch keine schönen Brüste

Was möchtest Du wissen?